Rezension: Die Tierkriegerin und das Ende der Menschheit von Felicity Green


Die neue Reihe der Autorin hat mich auf Grund des Covers und der Beschreibung sehr neugierig gemacht. Nachdem ich eine Leseprobe zu ihren anderen Büchern gelesen hatte, war mir klar, dass schon mal die Schreibweise an sich mich überzeugen könnte. 

Die Tierkriegerin und das Ende der Menschheit von Felicity Green, 1. Band

Selfpublishing / Ebook: 285 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 3,99 €
Erschienen: März 2019


 

Nordische Mythen auf Shetland: DIE TIERKRIEGERIN UND DAS ENDE DER MENSCHHEIT ist der erste Band der neuen spannenden Fantasy-Dystopie-Serie DIE TROLL-CHRONIKEN von Erfolgsautorin FELICITY GREEN (CONNEMARA-SAGA, AVERAGE-ANGEL, HIGHLAND-HEXEN-KRIMIS).

Als Alannah in die Klinik für aggressive Jugendliche auf einer einsamen Shetland-Insel eingewiesen wird, glaubt sie, endlich Hilfe und Freunde gefunden zu haben. Ja, im charismatischen Nic vielleicht sogar mehr als einen Freund.
Bis sich herausstellt, dass man Alannah dort nicht behandeln, sondern das aus ihr machen will, vor dem sie sich am meisten fürchtet: das blutrünstige, unkontrollierbare Tier in ihr, den Berserker.
Nic und ihre neuen Freunde wissen die schreckliche Wahrheit längst: Das Ende der Menschheit und die Rückkehr der Trollwesen stehen bevor. Alannah wurde zur Tierkriegerin herangezüchtet, um auserwählte Magier im Kampf gegen die Wesen zu beschützen.
Doch die Zeit der Menschheit läuft ab. Können Auserwählte und Tierkrieger versuchen, die Apokalypse abzuwenden? Alannah ringt noch dazu mit einer düsteren Ahnung: Sie hat weniger mit den Auserwählten wie Nic gemein, sondern mehr mit den schrecklichen Kreaturen, die bei der zweiten Ragnarök aus der Erde kriechen werden.

(Quellenangabe: Amazon 03.03.2019)

Rezension: Windborn - Erbin von Asche und Sturm von Jennifer Alice Jager

Ich hatte mich schon sehr auf das neue Buch der Autorin gefreut, gerade weil ich ihre Bücher eigentlich immer ganz gerne mag. :) 

Windborn - Erbin von Asche und Sturm von Jennifer Alice Jager, Einzelband

Arena Verlag / Hardcover: 373Seiten
Kostenpunkt: Ebook 13,99 €, HC 18,00 €
Erschienen: März 2019

 

Als die Skar kamen, nahmen sie den Menschen alles. Seither ist die Erde von Sand bedeckt und Wasser schwer zu finden. Ashara, Wolkenstürmerin und somit Gebieterin über den Wind, kämpft jeden Tag ums Überleben. Auf der Flucht vor den Skar, die es auf Elementwandler wie sie abgesehen haben, läuft Ashara dem unnahbaren Kiyan in die Arme. Trotz anfänglichen Misstrauens kommen sich die beiden näher und Ashara erkennt, dass Kiyan der Retter der Menschheit sein könnte. Denn die Tyrannen haben einen Fehler begangen. Einen Fehler, durch den sie sich ihren größten Feind selbst schufen. Als Kiyan in die Fänge der Skar gerät, muss Ashara handeln. Ist sie bereit, die zerstörerische Kraft des Sturms in sich zu entfesseln, um Kiyan zu befreien und die Skar zu besiegen?

(Quellenangabe: Amazon 07.03.2019)

Rezension: Mysterious 2 - Druidenkraft von Jess A. Loup

 ACHTUNG:
Zweiter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Nachdem mir der erste Band dieser Dilogie so unglaublich gut gefallen hatte, war ich regelrecht gespannt darauf was sich die Autorin noch hat einfallen lassen. 

Mysterious 2 - Druidenkraft von Jess A. Loup, 2. Band

Dark Diamonds by Carlsen Verlag / Ebook: 381 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 3,99 €
Erschienen: Februar 2018


 »Mysterious«-Trilogie:
 Mysterious 1: Zwergenerbe
Mysterious 2: Druidenkraft
Mysterious 3 (Mai 2019)

»Enchanted«-Trilogie:  
Enchanted 1: Elfenspiel
Enchanted 2: Prinzenfluch
Enchanted 3: Drachenwut

Die »Enchanted«-Trilogie ist abgeschlossen.

 


**Besiege den Feind und rette deine Liebe**
Der einst so gefestigte Frieden der magischen Königreiche droht zerstört zu werden. Im Kampf verletzt findet sich Fiona, eine dunkle Sidhe, ausgerechnet in der Obhut von Connark wieder. Dabei ist er der Wilde von den Batari-Inseln, der sie einst entführt hat. Nur ihren Fähigkeiten als Heilerin und seinem unerwarteten Verantwortungsgefühl verdankt sie ihr Leben. Doch es gilt einen Krieg zu gewinnen, denn das mysteriöse Phantom ist noch immer nicht besiegt. Gemeinsam mit den Soldaten der Lichten Sidhe machen die beiden sich auf, um den Frieden aller Königreiche zu bewahren und die tragischen Ereignisse um Rhona und Lyksan zu rächen. Mit ihrer Reihe »Mysterious« entführt Jess A. Loup ihre Leser in eine zauberhafte High-Fantasy-Welt, die man bereits aus ihrer Bestseller-Trilogie »Enchanted« kennt und die nun mit einer neuen Generation eine ganz neue, wunderbar romantische Geschichte zu erzählen hat. Die »Mysterious«-Trilogie kann separat gelesen werden und benötigt keinerlei Vorwissen.

(Quellenangabe: Amazon 01.03.2019)

Rezension: Dark Age - Bedrohung von Sabine Schulter

Ich habe mich sehr auf dieses Leseerlebnis gefreut, nachdem ich gehört habe das ein neues Buch der Autorin herausgekommen ist und war gespannt was uns hierbei alles erwarten wird. 

Dark Age - Bedrohung von Sabine Schulter, 1. Band

Dark Diamonds by Carlsen Verlag / Ebook: 299 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 3,99 €
Erschienen: Februar 2019


Dilogie

Band 1: Bedrohung
Band 2: Hoffnung
 

**Nur Liebe kann die Hoffnung retten**
Die Welt, in der Liz lebt, ist düster und bedrohlich. Seit einst ein magisches Tor geöffnet wurde, gelangen immer wieder Schattenkräfte aus der Verbannung zu den Menschen und trachten ihnen nach dem Leben. Nur die Hauptstadt gilt als einigermaßen sicher. Hier will Liz von vorn anfangen: anderer Job, andere Wohnung, andere Menschen. Doch die erste Begegnung mit dem neuen Nachbarn geht gleich schief. Nick sieht zwar unverschämt gut aus, verhält sich aber abweisend. Trotzdem knistert es nach kurzer Zeit gehörig zwischen ihnen und Liz erfährt, dass Nick seine eigene Rolle im Kampf gegen die Schatten innehat, die sie ebenfalls mitzureißen droht…

(Quellenangabe: Amazon 22.02.2019)

Rezension: Phönix - Widerstand von Michael Peinkofer

 ACHTUNG:
Zweiter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Die Geschichte um Phönix und die Rebellion hat mich ja schon im ersten Band total von sich faszinieren können. Genau aus diesem Grund habe ich regelrecht auf den zweiten Band hingefiebert und wurde nicht enttäuscht.

Phönix - Widerstand von Michael Peinkofer, 2. Band
IVI by Piper Verlag / Taschenbuch: 331 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 12,99 €, TB 15,00 €
Erschienen: Februar 2019

Trilogie

Band 1: Phönix
Band 2: Phönix - Widerstand

 

Seit der Flucht aus ihrem Dorf sind mehrere Monate vergangen. Callista und ihr Bruder Jona leben jetzt in einem Lager des Widerstands in den Bergen und trainieren ihre mentalen Fähigkeiten. Callistas Beziehung zu dem jungen Widerstandskämpfer Hal verfestigt sich, aber noch kann sie ihren Freund Lukan nicht vergessen – nicht ahnend, dass dieser noch am Leben ist und in einem geheimen Trainingslager zum Soldaten ausgebildet wird. Während Callista an der Seite des Widerstands gegen die Maschinen kämpft, wird Lukan zum willigen Diener der Maschinen erzogen. Und es kommt der Tag, da sie einander wieder begegnen. Als Feinde ...

(Quellenangabe: Amazon 10.02.2019)

[Lese-Monatsrückblick] Januar 2019




 Im letzten Monat hatte ich wieder einen recht guten Lauf. 11 Bücher konnte ich tatsächlich lesen und dabei waren einige gute dabei. :)

Mein absoluter Favorit im letzten Monat war definitiv das neue Buch von Michelle. Sie überzeugt mich immer wieder und auch "Traumgeboren" ist ein vollkommenes Highlight-Buch. Es vereint alles, was ein gutes Buch braucht. Starke Charaktere, eine außergewöhnliche Welt und eine spannende Umsetzung 💕


Statistik-Details:

--> Taschenbuch/Hardcover: 8
--> EBook: 3

Rezension: Die Muschelsammlerin - Deine Bestimmung wartet von Charlotte Richter

Tatsächlich war ich mir bei diesem Buch nicht ganz so sicher, ob es etwas für mich ist. Überraschenderweise habe ich es dann vom Verlag zugesandt bekommen und war letztlich ganz angetan von der Story und der zugehörigen Umsetzung.

Die Muschelsammlerin - Deine Bestimmung wartet von Charlotte Richter, Einzelband
Arena Verlag / Hardcover: 425 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 13,99 €, HC 18,00 €
Erschienen: Februar 2019

 

Mariel hat immer darauf vertraut, dass sie in Amlon glücklich wird. Inmitten der perlweißen Strände und des türkisblauen Meeres sollte es ihr an nichts fehlen. Aber tief im Herzen spürt Mariel, dass sie nicht dazugehört. Als der Tag der Verbindung bevorsteht, an dem jeder Jugendliche seinem perfekten Partner begegnet, wird Mariels größte Angst wahr: Sie ist eine Sonderbare, eine von denen, für die es keine Liebesgeschichte gibt. Zusammen mit Sander, Tora und Tammo muss Mariel Amlon verlassen. Nur in Nurnen, dem Reich der Träume, können sie ihren Seelenpartner noch finden. Doch auf der Reise flammen in Mariel plötzlich Gefühle für einen anderen auf. Und diese Gefühle bedeuten in Nurnen den sicheren Tod …

(Quellenangabe: Amazon 06.02.2019)

Rezension: Wüstenprinzessin des Ewigen Eises in Ellie Sparrow

Die Beschreibung und das Cover dieses neuen Buches hat mich von Beginn an total neugierig gemacht und ich war gespannt, was mich in der Geschichte erwarten wird. 

Wüstenprinzessin des Ewigen Eis in Ellie Sparrow, Einzelband

Impress by Carlsen Verlag / EBook: 368 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 3,99 €
Erschienen: Februar 2019

 

**Die Magie von Feuer und Eis**
Schon seit sie denken kann, hat Prinzessin Avianna eine große Bestimmung: den Thron des Wüstenreichs zu besteigen. Doch dies ist an eine Bedingung geknüpft. Nur wer in der Lage ist, die Magie des Feuers zu beherrschen, ist auch würdig das Land Iralia zu regieren. Für Avianna scheint dies aber zu einer unüberwindbaren Hürde zu werden, denn so sehr sie sich auch bemüht, die Flammen wollen ihr nicht gehorchen. Als ihr Vater, der König, davon erfährt, kommt es zum Unvermeidlichen. Avianna wird enterbt und dem kühlen Herrscher von Glacien versprochen, dem Land der alles durchdringenden Eismagie. Für die Prinzessin ein wahrgewordener Alptraum, auch wenn der Eiskönig einen merkwürdigen Sog auf sie ausübt…

(Quellenangabe: Amazon 05.02.2019)

Rezension: Golden Dynasty - Größer als das Verlangen von Jennifer L. Armentrout


Endlich wieder ein neues Buch einer meiner durchaus favorisierten Autorin, an welchem ich einfach nicht vorbeigekommen bin. Schon der Klappentext hat neugierig gemacht, auch wenn man sofort wusste das es ein Liebesroman mit einer durchaus erhöhten Sinnlichkeitsstufe sein wird. Aber ich lese ja auch immer mal wieder sehr gerne solche Bücher. :) 

Golden Dynasty - Größer als das Verlangen von Jennifer L. Armentrout, 1. Band

mtb by Harper Collins / Taschenbuch: 382 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 9,99 €, TB 12,99 €
Erschienen: Febraur 2019



Trilogie

Band 1: Größer als das Verlagen
Band 2: Brennender als Sehnsucht (Juni 19)
Band 3: Stärker als Begehren (September 19)

 


Eine Familie, aufgebaut auf Sünden und Skandalen. Julia ist fassungslos, dass dieser berüchtigte Clan sie als Krankenschwester engagiert hat. Aber noch mehr schockiert sie, dass sie einen der Brüder bereits persönlich kennt. Sehr persönlich. Mit Lucian, dem jüngsten und wildesten Spross der Familie, hatte sie erst gestern eine heiße Nacht. Und er könnte ihr gefährlicher werden als alle Intrigen und dunklen Geheimnisse, in deren Strudel sie hinter den Toren des prächtigen Anwesens gerät …

(Quellenangabe: Amazon 04.02.2019)

Rezension: Someone New von Laura Kneidl


Die Bücher der Autorin habe ich bisher immer geliebt, konnte mich darin verlieren und habe tolle Charaktere kennengelernt. Nun war ich gespannt, was ich dieses Mal für eine Geschichte und Charaktere erleben werde. 

Someone New von Laura Kneidl, 1. Band

LYX by Bastei Lübbe / Taschenbuch: 517 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 9,99 €, TB 12,90 €
Erschienen: November 2017

 

Die Liebesgeschichte von Micah und Julian - herzzerreißend und unvergesslich

Als Micah auf ihren neuen Nachbarn trifft, kann sie es nicht glauben: Es ist ausgerechnet Julian, der wenige Wochen zuvor ihretwegen seinen Job verloren hat. Micah fühlt sich schrecklich deswegen, vor allem weil Julian kühl und abweisend zu ihr ist und ihr nicht mal die Gelegenheit gibt, sich zu entschuldigen. Doch seine undurchdringliche Art fasziniert Micah, und sie will ihn unbedingt näher kennenlernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Abstand hält, denn er hat ein Geheimnis - ein Geheimnis, das die Art, wie sie ihn sieht, für immer verändern könnte ...

(Quellenangabe: Amazon 03.02.2019)

Rezension: Rat der Neun - Gegen das Schicksal von Veronica Roth

 ACHTUNG:
Zweiter Band einer Dilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Nachdem mich der erste Band dieser Reihe total von sich überzeugen konnte, war ich total neugierig darauf was das Schicksal noch alles für Cyra und Akos bereit hält. 

Rat der Neun - Gegen das Schicksal von Veronica Roth, 2. Band

cbj by Random House / HC: 531 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 12,99 €, HC 20,00 €
Erschienen: Januar 2019


Dilogie

Band 1: Gezeichnet
Band 2: Gegen das Schicksal
 

Er würde für sie sterben. Sie würde für ihn töten.

Das Leben von Cyra und Akos ist vom unausweichlichen Schicksal bestimmt, das die Orakel bei ihrer Geburt geweissagt haben. Demnach wird Akos im Dienst der Familie Noavek sterben. Trotzdem liebt er Cyra. Als Cyras totgeglaubter Vater Lazmet den Thron wieder für sich beansprucht, sieht Akos sein Ende näher denn je. Lazmet beginnt einen brutalen Krieg, und Cyra und Akos sind zu allem bereit, um ihn zu stoppen. Für Cyra könnte das bedeuten, dass sie ihren eigenen Vater töten muss. Für Akos steht das eigene Leben auf dem Spiel. Doch schließlich bestimmt das Schicksal beide Leben auf vollkommen unerwartete Weise …

(Quellenangabe: Amazon 01.02.2019)

Rezension: The Belles - Schönheit regiert von Dhonielle Clayton

Dieses Buch hat mich schon in der Vorschau angelacht und wollte unbedingt gelesen werden. Erfreulicherweise durfte ich durch den Verlag und NetzwerkAgenturBookmark das Buch schon vorab lesen und genießen. 

The Belles - Schönheit regiert von Dhonielle Clayton, 1. Band

Planet! By Thienemann-Esslinger Verlag / Hardcover: 494 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 12,99 €, HC 9,00 €
Erschienen: Februar 2019
 

Glitzernd, glanzvoll, grausam – willkommen in der Welt der Belles!

Die Welt von Orléans wird von Hässlichkeit bestimmt, und nur die Belles können den Menschen Schönheit verleihen. Camelia ist eine Belle – schön, begehrt, mit magischen Fähigkeiten. Am Königshof will sie allen zeigen, dass sie die Beste ist. Doch hinter den schillernden Palastmauern lauern dunkle Geheimnisse. Camelia erkennt, dass ihre Fähigkeiten viel stärker und gefährlicher sind, als sie es je für möglich gehalten hätte. Sie sind eine Waffe, die sich andere zunutze machen wollen. Daher muss sie sich entscheiden: Soll sie die Tradition der Belles bewahren oder ihr eigenes Leben riskieren, um ihre Welt für immer zu verändern? Das Schicksal der Belles und von Orléans liegt mit einem Mal in ihren Händen …

(Quellenangabe: Amazon 21.01.2019)

Rezension: Monsters of Verity - Dieses wilde, wilde Lied von Victoria Schwab

Auf dieses Buch bin ich durch die liebe Nadine von SelectionBooks aufmerksam geworden. Sie hat so davon geschwärmt, dass ich mir einfach sicher war, dass es auch unbedingt bei mir einziehen muss ;) 

Monsters of Verity - Dieses wilde, wilde Lied von Victoria Schwab, 1. Band

Loewe Verlag / Hardcover: 456 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 14,99 €, HC 19,95 €
Erschienen: September 2018


Dilogie 

Band 1: Das wilde, wilde Lied
Band 2: Unser düsters Duett (erscheint am 11.03.2019 lt. Loewe)


 

Monsters of Verity – Dieses wilde, wilde Lied ist der Auftakt einer neuen Urban Fantasy-Reihe, in der die Grenzen zwischen Moral und Sünde verschwimmen. Auf mitreißende Weise erzählt #1-New York Times-BestsellerautorinVictoria Schwab von einer düsteren Zukunft, in der Monster aus uns Menschen entstehen und uns die eigenen Abgründe aufzeigen. Die perfekte Lektüre für Fans von Cassandra Clare und Maggie Stiefvater!

In der geteilten Metropole Verity City herrscht ein erbitterter Kampf ums Überleben. Denn jede neue Gewalttat der Menschen bringt leibhaftige Monster hervor, welche nachts den Bewohnern der Stadt auflauern ...
In dieser düsteren Welt treffen die Kinder der beiden verfeindeten Herrscher aufeinander: Kate, die den Drang hat, sich endlich gegenüber ihrem Vater zu beweisen. Und August, der jeden Tag damit ringt, seine wahre Identität zu verbergen – denn August ist ein Sunai, eine extrem seltene und sehr gefährliche Art von Monster. Als Kate eines Tages in einen Hinterhalt gerät, müssen die beiden gemeinsam fliehen. Doch wem kannst du noch trauen, wenn die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwinden?

(Quellenangabe: Amazon 05.01.2019)

Rezension: Die Chroniken der Hoffnung - Der Klang der Täuschung von Mary E. Pearson

Die erste Reihe „Die Chronik der Verbliebenen“ konnte mich insgesamt wirklich neugierig hinterlassen, auch wenn die letztliche Gabe der Protagonisten nicht ganz so greifbar war. Dennoch hat mich die neue Reihe um diese Welt gereizt. 

Die Chroniken der Hoffnung - Der Klang der Täuschung von Mary E. Pearson, 1. Band

ONE by Bastei Lübbe / Ebook: 640 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 9,99 €, HC 18,00 €
Erschienen: Januar 2019



neue Trilogie

1. Band: Der Klang der Täuschung


vorangegangener Mehrteiler



Vorgeschichte: Morrighan – Wie alles begann


 

Kazi ist auf den Straßen Vendas großgeworden und schlägt sich als Taschendiebin durch. Doch als eines Tages Königin Lia persönlich auf sie aufmerksam wird, ändert sich ihr Leben schlagartig. Von nun an ist Kazi eine Rahtan und gehört der königlichen Leibgarde an. Sie erhält den Auftrag, die Verräter ausfindig zu machen, die für den Großen Krieg verantwortlich sind. Vermutlich haben sie bei einem feindlichen Rebellenvolk an der Landesgrenze Zuflucht gefunden. Doch als Kazi dort eintrifft und den jungen Anführer Jase kennenlernt, bringen Gefühle ihre Pläne durcheinander. Denn auch wenn ihr Kopf weiß, dass der Mann ihr Feind ist, so kann sich ihr Herz nicht gegen ihn wehren …

(Quellenangabe: Amazon 30.01.2019)

Rezension: Illuminated Hearts - Nachtträger von Asuka Lionera

 ACHTUNG:
Zweiter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!


Außergewöhnlich war schon der erste Band, doch der zweite hat es irgendwie nochmal getoppt und nun bin ich mir tatsächlich etwas unsicher. 
 
Illuminated Hearts - Nachtträger von Asuka Lionera, 2. Band

Dark Diamonds by Carlsen Verlag / Ebook: 418 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 4,99 €
Erschienen: Januar 2019




Trilogie

Band 1: Magierschwärze
Band 2: Nachtträger
Band 3: Verräterschatten (März 2019)


 

**Nichts ist stärker als die Magie der Liebe**
Schon lange wünscht sich Felicity mehr zu sein als nur die kleine unbedeutende Schwester der größten Magier der Welt. Mit Shadow an ihrer Seite glaubt sie nun endlich jemanden gefunden zu haben, der sie dabei unterstützt, ihren Traum zu erfüllen und ihre eigene magische Gabe zu meistern. Doch während sie lernt, das Glimmen der Herzen zu verstehen, werden ihre Gefühle für Shadow zunehmend verwirrender. Je näher sie sich kommen, desto größer erscheint die Kluft, die sich zwischen ihnen auftut. Doch sie ist auf die Stärke angewiesen, die sie nur bei ihm verspürt. Denn in den Schatten lauern Gefahren, die größer sind, als sie ahnt…

(Quellenangabe: Amazon 28.01.2019)

Rezension: Sturmtochter - Für immer verloren von Bianca Iosivoni

 ACHTUNG:
Zweiter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Endlich ist der zweite Band der Sturmtochter-Reihe geschlüpft und gleich habe ich mich darin verlieren können. Ich war total gespannt, wie sich alles um Ava weiterentwickeln wird. 

Sturmtochter - Für immer verloren von Bianca Iosivoni, 2. Band

Ravensburger Verlag / Taschenbuch: 434 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 12,99 €, TB 14,99 €
Erschienen: Januar 2019



Trilogie
 
Band 1: Für immer verboten
Band 2: Für immer verloren
Band 3: Für immer vereint (September 2019)


 

Wenn die Wellen tosen,
Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren,
wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht
und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft –
dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.


Unaufhaltsam tauchen neue, stärkere Elementare auf der Isle of Skye auf und Ava verliert zunehmend die Kontrolle über ihre Fähigkeiten. Nicht einmal Lance, dem sie mit ihrem Leben vertraut, kann ihr noch helfen. Als das Tribunal Ava als Gefahr für die Clans einstuft, wird die Jagd auf sie eröffnet. Ava flieht – nicht nur vor den Sturmkriegern, sondern auch vor ihren eigenen Kräften, die sich sogar gegen die Menschen richten, die sie am meisten liebt.

(Quellenangabe: Amazon 26.01.2019)

Bücherhighlights 2018




Das Jahr 2018 ist nun schon wieder fast einen Monat vorbei und endlich habe ich es geschafft, auch buchtechnisch das Jahr 2018 nochmal Revue passieren zu lassen.

Tatsächlich ist viel passiert. Zu Beginn des Jahres hatte ich eine kleine Blogflaute. Ich hatte für mich festgestellt, dass ich mir einfach viel zu viel Stress gemacht habe. Sei es nun mit Rezensionsexemplaren, Leseterminen, Blogtouren und anderen Veranstaltungen. Ich war ausgebrannt, zu Hause einfach ebenfalls im Stress und habe gemerkt, dass es mir damit nicht gut geht.

Doch dann habe ich einen Entschluss für mich gefasst. Ich bin einen Schritt zurückgetreten, habe mir Freiraum geschaffen und meine Akkus wieder aufgetankt. Ich gehe nun insgesamt sinnvoller an meinen Blog, Rezensionsexemplare und meine versprochenen Termine ran und damit fühle ich mich unheimlich wohl. Ich sortiere genau aus, bei welchen Aktionen ich dabei bin und welche Rezensionsexemplare bestellt. Ansonsten werden die Bücher eben ertauscht oder gekauft, da kann ich dann lesen wenn ich darauf Lust und Laune habe ;)

Auch die Buchmesse wurde in diesem Jahr außer Acht gelassen, dafür freue ich mich darauf in diesem Jahr hoffentlich dabei sein zu dürfen. :)

So, dann möchte ich heute also mit meinem Lesestatus für das Letzte Jahr beginnen und bin gespannt, welche Bücher ich nun letztlich alle als Highlight betiteln kann. Es ist immer so schwierig, da es soo viele gute Bücher gab. :) 


Mein aktueller Lesestatus bis zum jetzigen Zeitpunkt:

Januar: 12 Bücher
Februar: 18 Bücher
März: 11 Bücher
April: 10 Bücher
Mai: 11 Bücher
Juni: 9 Bücher
Juli: 8 Bücher
August: 12 Bücher
September: 10 Bücher
Oktober: 10 Bücher
November: 10 Bücher
Dezember: 13 Bücher
----------------------------
134 Bücher


Auch dieses Jahr wieder weniger Bücher als im Jahr davor, aber dennoch bin ich immer wieder überrascht wie viel man eigentlich lesen kann. Es gibt ja Blogger und Leser, die um längen mehr lesen. Ich frage mich ja doch immer wo jeder seine Lesezeit nur hernimmt. :D

Nun aber zu den Besten der Besten, auch wenn es davon noch so viel mehr gibt.  *Bücherverliebt*

Ach übrigens zu meinen Rezis kommt ihr, wenn ihr auf die Cover klickt. ;)


  

Mit „Die Nebellande – König der Wölfe“ hat Michelle Natascha Weber einen grandiosen fünften Band der Reihe geschaffen. Sie lässt eine Geschichte über Freundschaft, Vertrauen, Liebe, Hoffnung und Enttäuschung entstehen die berührt, fasziniert und begeistert. Sie schafft es durch Charaktere eine Leichtigkeit und Schwere in die Geschichte zu bringen, dass man auf verschiedene Weisen gefangen genommen wird.


Ich kann nur sagen, dass es sich definitiv lohnt diese Geschichten für das spärliche Geld zu kaufen und sich einfach fallen zu lassen. 



Mit "Das Reich der sieben Höfe 3 - Sterne und Schwerter" hat Sarah J. Maas einen atemberaubenden dritten Teil geschaffen. Wenn mir auch immer noch der zweite am besten gefällt, konnte ich mich auch hier völlig fallen lassen und genießen. Die Autorin hat mich mit ihrer zauberhaften Schreibweise gefangen genommen und konnte mich mit einer atemberaubenden Welt, berührenden Charakteren und einer spannend wie gefühlvollen Geschichte vollkommen von sich überzeugen.

Ich hoffe auf mehr aus dieser faszinierenden Welt!











Mit „Das Tiefe Blau der Worte“ hat Cath Crowley einen ganz wundervollen, bezaubernden und gefühlsstarken Roman geschaffen. Dieser begeistert mit starken, sowie tiefgründigen Charakteren und einer Entwicklung die stets mitreist und überzeugt. Es lohnt sich wirklich hier zuzugreifen, sich völlig fallen zu lassen und dabei zu lernen wie viel das Leben einem doch zu bieten hat, wenn man es nur zulässt.













Mit „EVERLESS – Zeit der Liebe“ hat Sara Holland einen fantastischen Reihenauftakt geschaffen, der mich von der ersten Seite an fasziniert und an der Stange gehalten hat. Sie begeistert mit greifbaren Charakteren, einer aussagekräftigen Umgebung und einer genialen Idee. Ich konnte nicht anders als immer weiter zu lesen. 














Mit „Silberschwingen – Rebellin der Nacht“ hat Emily Bold einen starken, gefühlvollen und stetig spannenden Abschluss ihrer Reihe geschaffen. Sie ist begabt darin ihre Charaktere mit dem Leser zu verbinden, sodass er sowohl die Schmerzen als auch Glücksgefühle wahrnehmen kann. Für mich definitiv eine Dilogie, die man gelesen haben sollte wenn man Fantasy gespickt mit starken Gefühlen mag. 















Mit "Kampf um Demora - Vertrauen und Verrat" hat Erin Beaty einen starken, vielschichtigen und faszinierenden Auftakt ihrer Reihe geschaffen. Ein mittelalterliches Setting, starke greifbare Charaktere und eine spannende wie oftmals nicht durchschaubare Umsetzung konnten mich gefangen nehmen und während der ganzen Geschichte begleiten. Ich habe innerhalb kürzester Zeit die Geschichte verschlungen und bin unheimlich gespannt darauf, was Sage und uns Leser noch alles erwarten wird. Es klingt auf alle Fälle mehr als spannend. ;)










Mit "Und wenn es kein Morgen gibt“ hat mich Jennifer L. Armentrout wieder vollkommen überzeugen können. Eine Geschichte die mitten ins Herz fährt, ganz bezaubernde Charaktere vertritt und dafür sorgt, dass man regelrecht in der Geschichte gefangen ist. Ich habe mitgelitten, gehofft und geliebt und gleichzeitig wiedermal gelernt, den Tag anders zu betrachten. 



















Mit "Das Blatt des dunklen Herzens“ hat Karolyn Ciseau für mich definitiv ein Highlight von einem Buch geschrieben. Sie überzeugte mich mit tiefgründigen und greifbaren Charakteren, einer spannenden, gleichzeitig beängstigend und für mich völlig unvorhersehbaren Umsetzung und einem Gesamtpaket was mich von Beginn bis Ende vollkommen überzeugen konnte. Ich bin wahnsinnig gespannt auf die Fortsetzung und kann diese Geschichte wirklich empfehlen. 














Mit „Die Höfe von Sonne und Mond - Mondtränen“ hat Michelle Natascha Weber einen genialen zweiten Band Ihrer Dilogie geschaffen. Er enthält alles was mein Leserherz begehrt. Eine wundervolle Liebesgeschichte, eine spannende und faszinierende Umsetzung, sowie eine bildhafte und greifbare Welt die zum Träumen einlädt. Definitiv eine Reihe, die ich nochmal lesen werde und welche dringend im Regal stehen muss. Ich bin begeistert und werde diese Geschichte definitiv als Highlight im Regal stehen lassen um immer wieder mal eintauchen zu können. 















Mit „Izara – Sturmluft“ hat Julia Dippel einen perfekten dritten Band ihrer Reihe geschaffen. Sie sorgt mit ihren greifbaren Chararkteren, der emotionalen und starken Umsetzung, sowie mit ihrer durchgehend spannenden Entwicklung dafür dass ich als Leser einfach nicht aufhören konnte mit Lesen. Nach diesem Ende des dritten Bandes hoffe ich nun sehr darauf, dass wir nicht zu lange warten müssen denn ich muss einfach wissen wie es weitergeht!











 

Mit „Feral Moon – Der schwarze Prinz“ hat Asuka Lionera einen genialen, gefühlvollen und mitreißenden zweiten Band geschaffen. Sie sorgt dafür, dass ich die meisten Charaktere liebgewonnen habe und nicht möchte, dass es aufhört. Einfach toll und mehr als empfehlenswert.

















 




  Mit „Zwischen den Welten – Daugther of Smoke and Bone“ hat Laini Taylor einen ganz zauberhaften, spannenden und mitreisenden ersten Band ihrer Trilogie geschaffen. Hier schafft sie es tatsächlich mit greifbaren und schön ausgebauten Charakteren, einer faszinierenden Welt und einer immer wieder überraschenden Umsetzung zu begeistern.

Gerne tauche ich bald in den nächsten Band ein und verfolge Karou und ihre Freunde weiter bei ihrem Kampf um die Liebe, die Hoffnung und den Frieden. 









  


Mit „Pro und Contra. Mein Licht in deiner Dunkelheit“ hat Sabine Schulter eine wirklich schöne, gefühlvolle, spannende und wie ich finde durchaus auch außergewöhnliche Geschichte ins Leben gerufen. Die Grundidee war für mich etwas neues und die Umsetzung hat mir sehr gut gefallen. Ich konnte mir die Umgebungen und Charaktere, sowie die komplette Entwicklung sehr schön vorstellen. Definitiv eine Geschichte die es lohnt zu lesen.! 







Ihr seht ich hatte auch im letzten Jahr wieder einige Highlights zu verbuchen, wobei es auch so noch viele weitere tolle Bücher gab welche man nicht vergessen sollte. 💖


Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir eure Highlights aufzeigen könntet. Vielleicht finde ich darunter noch Bücher, die auch bei mir dringend noch auf die WuLi für 2019 drauf müssten. *g*