Posts mit dem Label Buchreihe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Buchreihe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Rezension: Eve of Man - Die letzte Frau von Giovanna & Tom Fletcher

Eve of Man - Die letzte Frau von Giovanna & Tom Fletcher, 1. Band

DTV Verlagsgesellschaft / Hardcover: 443 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 15,90 €, HC 18,95 €
Erschienen: August 2019


 

Sie ist die letzte Frau. Das Schicksal der Menschheit liegt in ihren Händen: EVE

Sie ist die Antwort auf alle Gebete der Welt, die Hoffnung auf den Fortbestand der Menschheit: Nach einem halben Jahrhundert wird endlich wieder ein Mädchen geboren - Eve. Isoliert von der Außenwelt wächst sie in einem goldenen Käfig auf. Jetzt, mit 16 Jahren, soll sie aus drei Kandidaten ihren Partner wählen. Eve war sich ihrer Verantwortung immer bewusst und hat widerspruchlos die schwere Bürde für den Fortbestand der Menschheit getragen. Doch nun trifft sie Bram, und die Zweifel an der Aufrichtigkeit der Motive ihrer »Beschützer« wachsen. Eve will die Wahrheit wissen, über die Welt, über ihre Familie, über die Liebe, die sie für Bram fühlt. Sie will Kontrolle über ihr Leben, sie will Freiheit. Doch darf sie für ihr privates Glück die Zukunft der Menschheit aufs Spiel setzen?

(Quellenangabe: Amazon 13.08.2019)

Rezension: Heaven´s End - Wen die Geister lieben von Kim Kestner


Heaven´s End - Wen die Geister lieben von Kim Kestner, 1. Band

KJB by Fischer Verlag / Hardcover: 480 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 14,99 €, HC 17,00 €
Erschienen: September 2014


 

Wo der Himmel endet, beginnt die Welt der Geister
In Heaven’s End, einem kleinen schottischen Küstenort, lebt die 15-jährige Jojo mit ihrer Familie – der lebenden und der toten. Denn Jojo kann Geister sehen und wohnt mit einer ganzen Horde verrückter Vorfahren unter einem Dach. Von ihrer besonderen Fähigkeit aber darf niemand etwas wissen. Erst recht nicht Zack, der Schulschwarm, dessen funkelnde Augen Jojo blöderweise ganz kribbelig machen. Doch im idyllischen Heaven’s End gehen auf einmal unheimliche Dinge vor sich. Wie lange kann Jojo ihr Geheimnis noch wahren? Und was lauert jenseits der Welt der Lebenden?

Endlos spannend, himmlisch romantisch, teuflisch gut – der grandiose Auftakt einer packenden Ghostfantasy-Trilogie!

(Quellenangabe: Amazon 25.07.2019)

Rezension: Wild Hearts – Kein Blick zurück von T. M. Frazier

Auf dieses Buch bin ich durch eine liebe Bloggerkollegin aufmerksam geworden, die dazu eine Blogtour starten wollte. Beim Lesen habe ich schnell gemerkt, dass es genau mein Beuteschema ist ;)

Wild Hearts - Kein Blick zurück von T. M. Frazier, 1. Band

LYX by Bastei Lübbe / Taschenbuch: 288 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 4,99 €, TB 12,90 €
Erschienen: März 2019


Dilogie

Band 1: Kein Blick zurück
Band 2: Mit dir für immer


 

Sich auf die Liebe einzulassen ist wie sich seiner größten Angst zu stellen. Es tut weh. Du kannst alles verlieren. Aber wenn du mutig bist, alles gewinnen.

Ein alter Camper und ein Stück Land im Nirgendwo von Florida ist alles, was Sawyer Dixon nach dem Tod ihrer Mutter geblieben ist. Weit weg von ihrer Vergangenheit will sie einen Neuanfang wagen. Doch sie hat nicht mit ihrem neuen Nachbarn Finn gerechnet. Der missmutige (und furchtbar attraktive) Einzelgänger ist wenig begeistert davon, dass Sawyer vor seiner Haustür campt - und ihm einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen will!


(Quellenangabe: Amazon 21.03.2019)

Rezension: Golden Dynasty - Größer als das Verlangen von Jennifer L. Armentrout


Endlich wieder ein neues Buch einer meiner durchaus favorisierten Autorin, an welchem ich einfach nicht vorbeigekommen bin. Schon der Klappentext hat neugierig gemacht, auch wenn man sofort wusste das es ein Liebesroman mit einer durchaus erhöhten Sinnlichkeitsstufe sein wird. Aber ich lese ja auch immer mal wieder sehr gerne solche Bücher. :) 

Golden Dynasty - Größer als das Verlangen von Jennifer L. Armentrout, 1. Band

mtb by Harper Collins / Taschenbuch: 382 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 9,99 €, TB 12,99 €
Erschienen: Febraur 2019



Trilogie

Band 1: Größer als das Verlagen
Band 2: Brennender als Sehnsucht (Juni 19)
Band 3: Stärker als Begehren (September 19)

 


Eine Familie, aufgebaut auf Sünden und Skandalen. Julia ist fassungslos, dass dieser berüchtigte Clan sie als Krankenschwester engagiert hat. Aber noch mehr schockiert sie, dass sie einen der Brüder bereits persönlich kennt. Sehr persönlich. Mit Lucian, dem jüngsten und wildesten Spross der Familie, hatte sie erst gestern eine heiße Nacht. Und er könnte ihr gefährlicher werden als alle Intrigen und dunklen Geheimnisse, in deren Strudel sie hinter den Toren des prächtigen Anwesens gerät …

(Quellenangabe: Amazon 04.02.2019)

Rezension: Die Chroniken der Hoffnung - Der Klang der Täuschung von Mary E. Pearson

Die erste Reihe „Die Chronik der Verbliebenen“ konnte mich insgesamt wirklich neugierig hinterlassen, auch wenn die letztliche Gabe der Protagonisten nicht ganz so greifbar war. Dennoch hat mich die neue Reihe um diese Welt gereizt. 

Die Chroniken der Hoffnung - Der Klang der Täuschung von Mary E. Pearson, 1. Band

ONE by Bastei Lübbe / Ebook: 640 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 9,99 €, HC 18,00 €
Erschienen: Januar 2019



neue Trilogie

1. Band: Der Klang der Täuschung


vorangegangener Mehrteiler



Vorgeschichte: Morrighan – Wie alles begann


 

Kazi ist auf den Straßen Vendas großgeworden und schlägt sich als Taschendiebin durch. Doch als eines Tages Königin Lia persönlich auf sie aufmerksam wird, ändert sich ihr Leben schlagartig. Von nun an ist Kazi eine Rahtan und gehört der königlichen Leibgarde an. Sie erhält den Auftrag, die Verräter ausfindig zu machen, die für den Großen Krieg verantwortlich sind. Vermutlich haben sie bei einem feindlichen Rebellenvolk an der Landesgrenze Zuflucht gefunden. Doch als Kazi dort eintrifft und den jungen Anführer Jase kennenlernt, bringen Gefühle ihre Pläne durcheinander. Denn auch wenn ihr Kopf weiß, dass der Mann ihr Feind ist, so kann sich ihr Herz nicht gegen ihn wehren …

(Quellenangabe: Amazon 30.01.2019)

Rezension: Kiss me in New York von Catherine Rider

Beim Durcharbeiten meines SuBs ist mir doch zur Winterzeit glatt noch ein Weihnachtsbuch in die Hände gefallen. Das hat regelrecht danach geschrien, endlich mal wahrgenommen zu werden. ;) 

Kiss me in New York von Catherine Rider, 1. Band

cbt by Random House Verlag / Taschenbuch: 282 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 9,99 €, 12,99 €
Erschienen: Oktober 2016



Trilogie mit abgeschlossenen Geschichten

Band 1: Kiss me in New York
Band 2: Kiss me in Paris
Band 3: Kiss me in London


 

Heiligabend, JFK-Flughafen, New York. Charlotte ist gerade wieder solo. Nach einem Auslandsjahr wurde sie von ihrem amerikanischen Boyfriend abserviert und will nun nichts mehr, als in den Schoß der Familie nach London zurückzukehren. Dann wird ihr Flug verschoben und Charlotte ein Hotel-Gutschein in die Hand gedrückt. Geht es noch schlimmer? Ja, geht es: Anthony will seine Freundin vom Flughafen abholen, doch die macht dort kurzerhand vor aller Augen mit ihm Schluss. Da hat Hardcore-Optimistin Charlotte eine Idee: Wieso verbringen sie und Anthony nicht gemeinsam mit ihrem neuen Ratgeber: Wie man in zehn Schritten über seinen Ex hinwegkommt den Heiligabend? Doch aus unbeschwertem Spiel wird bald romantischer Ernst.

(Quellenangabe: Amazon 30.12.2018)

Herzensbuch aus dem Thienemann-Esslinger Verlag



Da sind wir also schon bei meinem dritten und letzten Beitrag zum #Herzensbuch2018 angekommen, dabei gibt es noch soooo unheimlich viele Bücher die dazu gehören. Dennoch müssen auch Abstriche gemacht werden und genau deshalb belassen wir es bei diesem dritten Buch aus dem Thienemann Verlag, welches mich total überrascht und begeistert hat.


Rezension: Split - Götterseele von Meike Lohrke

Auf dieses Buch bin ich tatsächlich auf Grund des Klappentextes aufmerksam geworden. Es klang so ein bisschen nach der Obsidian-Reihe, welche ich geliebt habe. Aus diesem Grund durfte dieses Buch auch bei mir einziehen. 

Split - Götterseele von Meike Lohrke, Band 1

Impress by Carlsen Verlag / Ebook: 301 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: August 2018



Band 1: Götterseele
Band 2: Götterruf

 

**Wenn das Göttliche in dir dein ganzes Leben verändert…**
Schon seit sie denken kann, schwärmt die 17-jährige Lani für Sam, ihren göttlich attraktiven Nachbarn. Doch dieser ist ein absoluter Einzelgänger und verhält sich stets kalt und abweisend. Ganz im Gegensatz zu seiner charismatischen Zwillingsschwester Samantha, die Lani eines Nachts kennenlernt und mit der sie sich auf Anhieb versteht. Erst mit der Zeit merkt Lani, dass die beiden Geschwister ein außergewöhnliches Geheimnis verbindet, das sie um jeden Preis wahren wollen. Und dass sie erst einmal Sams wahres Wesen verstehen muss, um ihm näherzukommen…


(Quellenangabe: Amazon 18.08.2018)

Rezension: Das Blatt des dunklen Herzens von Karolyn Ciseau


Die liebe Nadine von Selection Books hat mir dieses Buch wärmstens empfohlen und auch wenn noch viele tolle Bücher auf meinem Kindle und im Regal warten, konnte ich auf Grund ihrer überzeugenden Argumente nicht anders und musste einfach hier zugreifen und gleich mit Lesen beginnen. 

Das Blatt des dunklen Herzens von Karolyn Ciseau, Bd. 1

Amazon Media EU S.à r.l. / EBook: 412 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 0,99 €, TB 13,90 €
Erschienen: Juni 2018
 

Alle fünfzig Jahre schicken die vier mächtigsten Fürstenhäuser ihre männlichen Erstgeborenen in den Kampf um den Thron von Tenebris. Auch Feyes Zwillingsbruder, der Elfenprinz Kjell, sollte im Spiel der vier Farben antreten. Doch er nimmt sich kurz vor Beginn das Leben. Sein letzter Wille ist, dass Feye an seiner Stelle am Spiel teilnimmt. Feye beugt sich seinem Wunsch; ein Schritt, den sie schon bald bereut. Nicht nur weil im Spiel tödliche Wesen lauern und sie gefährliche Prüfungen bestehen muss, sondern auch weil es immer schwieriger wird, ihre wahre Identität zu verschleiern. Als einer ihrer Konkurrenten – der attraktive Dunkelmagier Ares – Feyes Geheimnis aufdeckt, beginnt ein Kampf, in dem nichts ist, wie es scheint. Und in dem Feyes Gefühle auf eine harte Probe gestellt werden.
Eine starke Heldin in einer fantastischen Welt – spannend und romantisch.
(Quellenangabe: Amazon 18.06.2018)

Rezension: Sommerflüstern von Tanja Voosen

Die bisherigen Bücher, welche ich von der Autorin gelesen habe konnten mich immer überzeugen. Umso neugieriger war ich darauf, ob mich auch diese lockere Liebesgeschichte mitreisen kann.

Sommerflüstern von Tanja Voosen, Bd. 1

Impress by Carlsen Verlag / Taschenbuch: 301 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €, TB 12,99 €
Erschienen: September 2016




Band 1: Sommerflüstern
Band 2: Herbstflüstern
Band 3: Winterflüstern
Band 4: Frühlingsflüstern

 

*Ein wunderbar romantisch-verzwickter Sommerroman**

Fange an deinen Lieblingssong zu hassen! Als Taylor an ihrer neuen Highschool diese merkwürdige Botschaft in ihrem Spind vorfindet, weiß sie zunächst einmal nichts damit anzufangen. Bis sie Monate später auf Hunter Reeves trifft, der nach längerer Abwesenheit seinen – ihren! – Spind wiederhaben will. War die Botschaft etwa für ihn bestimmt? Als sich der Spruch dann noch als Code herausstellt, der zu weiteren Hinweisen führt, ist Taylors Interesse geweckt. Und Hunters auch. Aber seines gilt eher Taylor als der aufkommenden Schnitzeljagd… Die Geschichte geht mit »Herbstflüstern« weiter.
(Quellenangabe: Carlsen 29.05.2018)

Rezension: True North - Schon immer nur wir von Sarina Bowen

ACHTUNG:
Zweiter Band einer Reihe mit abgeschlossenen Liebesgeschichten, jedoch aufeinander aufbauenden Freundschaften.

Nachdem mir der erste Band dieser Reihe unglaublich gut gefallen hatte, wollte ich unbedingt auch die nachgehenden lesen. Also war ich nun sehr gespannt auf Judes Geschichte. 

True North - Schon immer nur wir von Sarina Bowen, Bd. 2

LYX by Bastei Lübbe / Taschenbuch: 416 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 4,99 €, TB 12,90 €
Erschienen: Juli 2017

Band 1: Wo auch immer du bist
Band 2: Schon immer nur wir
Band 3: Du bist alles für immer
Band 4: Kein Für immer ohne Dich


 

Die Zeit für die Liebe ist jetzt ...

Wenn wir zusammen sind, gibt es keine Vergangenheit und keine Zukunft. Es gibt nur das Hier und Jetzt. Diesen Moment

Als Jude in seinen Heimatort in Vermont zurückkehrt, will er nicht mehr daran denken, was vor drei Jahren geschehen ist, als er alles verloren hat: seinen guten Ruf, seine Chance auf eine Zukunft - und Sophie. Seine große Liebe, deren Leben er in einer einzigen tragischen Nach zerstört hat. Sophie ist geschockt von Judes Rückkehr, denn der Mann, der für den Tod ihres Bruders verantwortlich ist, bringt ihr Herz auch nach all den Jahren noch gefährlich aus dem Takt. Und so sehr sie sich dagegen wehrt, spürt sie bald, dass diese Liebe keine Gesetze kennt -

 (Quelle: Bastei Lübbe, 27.05.2018)

Rezension: Die Geschichte von Sin und Miriam - Die Erwachte von Sabine Schulter

Die Geschichten der Autorin habe ich bisher fast immer regelrecht verschlungen. Daher musste ich bei dieser Reihe zugreifen, als es darum ging, dass ihr Debüt nun neu bei DD verlegt werden sollte.

Die Geschichte von Sin und Miriam - Die Erwachte von Sabine Schulter, Bd. 1

Dark Diamonds by Carlsen Verlag / Ebook: 648 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: Mai 2018
 

**Öffne deine Augen und entdecke Magie**

Die Welt ist nicht so, wie sie scheint. Das muss auch die Medizinstudentin Miriam feststellen, als sie plötzlich in ihrer Wohnung zusammenbricht und eine unvorstellbare Macht in ihr zum Vorschein kommt – eine magische Sicht, die ihr wundersame Dinge offenbart. Doch so faszinierend diese Fähigkeit auch ist, so gefährlich kann sie für Miriam werden. Immer häufiger gerät sie in das Visier der »Suchenden«, die nach ihrem besonderen Blut und damit nach ihrem Leben trachten. Zu ihrem Schutz wird Miriam von gleich drei Wächtern bewacht, zu denen auch der unwiderstehliche Sin gehört. Gemeinsam mit ihm muss sie sich schließlich der Dunkelheit und ihrem übermächtigen Feind stellen…
(Quellenangabe: Carlsen 24.05.2018)

Rezension: Fire & Frost - Vom Eis berührt von Elly Blake

Tatsächlich war ich mir bei diesem Buch so unsicher, ob ich es wirklich lesen möchte. Letztlich hat mich jedoch die Meinung einiger Blogger und das Cover dazu gebracht, doch in die Geschichte einzutauchen und ich bin wirklich erfreut wie gut es mir gefallen hat.

Fire & Frost - Vom Eis berührt von Elly Blake, Bd. 1

Ravensburger Verlag / Hardcover: 401 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 14,99 €, HC 17,00 €
Erschienen: Februrar 2018



Band 1: Vom Eis berührt
Band 2: Vom Feuer geküsst


 

*** Band 1 der Bestseller-Romantasy-Trilogie aus den USA ***

Ruby lebt in ständiger Gefahr, denn sie besitzt die Gabe, mit Feuer zu heilen und zu zerstören. Und Firebloods wie sie werden von der Frostblood-Elite des Königreichs gnadenlos gejagt. Als die königlichen Soldaten Ruby aufspüren, wird sie ausgerechnet von dem jungen Frostblood-Krieger Arcus gerettet. Kälte und Eis sind seine Waffen, doch er braucht Rubys Feuer, um eine Rebellion gegen den verhassten König anzuzetteln. Ruby weiß, dass sie einem Frostblood nicht vertrauen sollte, doch jede Berührung zwischen ihnen knistert wie eine Flamme im Schneesturm. Sie ahnt nicht, welch dunkles Geheimnis sich hinter seiner eisigen Fassade verbirgt …
(Quellenangabe: Amazon 24.05.2018)

Rezension: Die Grimm Chroniken - Die Apfelprinzessin von Maya Shepherd


Ich habe von der Autorin ja schon das ein oder andere Buch gelesen und war mal total begeistert und dann auch wieder eher verhalten. Aber gerade auch deswegen hat mich diese Märchenadaption in Form einer Serie total neugierig gemacht und ich konnte eigentlich gar nicht widerstehen, als mal hineinzulesen. 

Die Grimm Chroniken - Die Apfelprinzessin von Maya Shepherd, Bd. 1
Sternensand Verlag / Taschenbuch: 130 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 0,99 €, TB 8,95 €
Erschienen: Februar 2018

Band 1: Die Apfelprinzessin
Band 2: Asche, Schnee und Blut
Band 3: Der schlafende Tod
Band 4: Der Gesang der Sirenen
Band 5: Der goldene Apfel


 

Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte.
Es heißt, die Bösen werden bestraft und die Guten leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Das Leben ist aber nicht schwarz-weiß und gewiss nicht glücklich. Rot ist die Farbe, die über das Schicksal bestimmen wird.
Die Lüge ist oft nicht von der Wahrheit zu unterscheiden, am wenigsten, wenn die Wahrheit zu schrecklich ist, um sie glauben zu wollen. 

 (Quelle: Sternensand Verlag, 27.05.2018)

Rezension: Prinzessin der Elfen - Bedrohliche Liebe von Nicole Alfa

Bei den neuen Büchern von Impress war ich mir dieses Mal wirklich so unsicher, doch letztlich hat mich das Cover und die Beschreibung hierauf doch sehr neugierig gemacht.

Prinzessin der Elfen - Bedrohliche Liebe von Nicole Alfa, Bd.1

Impress by Carlen Verlag / Ebook: 419 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 4,99 €
Erschienen: Mai 2018

Band 1: Prinzessin der Elfen. Bedrohliche LiebeBand 2: Prinzessin der Elfen. Riskante Hoffnung (Juli 2018)

 

**Die Elfenwelt ist nur einen magischen Sprung entfernt**

Eben noch wurde die 16-jährige Lucy in ihrem Zuhause von Unbekannten angegriffen, als sie sich im nächsten Moment auf einer Wiese in einer fremden Welt wiederfindet. Ein Portal hat sie in ihre eigentliche Heimat, das Reich der Elfen, gebracht. Lucy will das alles nicht glauben, immerhin ist sie ein ganz normales Mädchen und soll jetzt plötzlich die verloren geglaubte Tochter des Elfenkönigs sein? Ohne mich, denkt sie. Doch die Frage nach dem Grund für den Angriff und die Sorge um ihre Familie bringen Lucy schließlich dazu, ihr Schicksal – zumindest vorübergehend – anzunehmen. Vielleicht liegt es aber auch an den eisblauen Augen von Daan, der stets überall da auftaucht, wo Lucy ist. Auch wenn in seinem Blick noch etwas liegt, das sie einfach nicht deuten kann…

Rezension: Immortal Beloved - Ersehnt von Cate Tiernan

ACHTUNG:
Zweiter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!
 
Nachdem ich den ersten Band schon vor langer Zeit gelesen und geliebt habe, war es nun endlich soweit auch den zweiten in Angriff zu nehmen und schon nach kurzer Zeit wusste ich wieder warum mich diese Reihe so fasziniert.

Immortal Beloved - Ersehnt von Cate Tiernan, Band2

Loewe Verlag / Hardcover: 399 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 7,99 €, HC 17,95 €
Erschienen: Januar 2012


Band 1: Entflammt
Band 2: Ersehnt
Band 3: Entfesselt 


 

Seit ihrem ersten Tag auf River’s Edge fühlt sich die unsterbliche Nastasja zu Reyn hingezogen. Doch ihre Liebe wird durch Nastasjas tragische Vergangenheit auf eine harte Probe gestellt: Sie erfährt, dass ihre Eltern blutrünstige Mörder waren. Nastasja fragt sich, ob sie überhaupt eine Chance hat, jemals die Dunkelheit in ihrem Wesen zu überwinden.
Ihre größten Ängste scheinen wahr zu werden, als auf River’s Edge plötzlich einige Dinge aus dem Ruder laufen. Nastasja ist überzeugt, dass sie es ist, die alles verursacht. Kann sie gegen ihr mächtiges und dunkles Erbe ankämpfen? Und hat ihre Liebe zu Reyn eine Zukunft?

Rezension: Wie das Feuer zwischen uns von Brittany C. Cherry


 ACHTUNG:
Zweiter Band einer Buchreihe. Können jedoch unabhängig voneinander gelesen werden, da jedes eine abgeschlossene Liebesgeschichte enthält!

Diese Reihe wird von jedem hochgelobt und da ich selber auch immer wieder gerne Herzensgeschichten lese, konnte ich nicht anders und habe nun auch zugegriffen. Wenn auch als erstes mal zum zweiten Teil. 

Wie das Feuer zwischen uns von Brittany C. Cherry, Band 1 

LYX by Bastei Lübbe / Taschenbuch: 377 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 9,99 €, TB  12,90 €
Erschienen: Juli 2017



Band 1: Wie die Luft zum Atmen
Band 2: Wie das Feuer zwischen uns
Band 3: Wie die Stille unter Wasser
Band 4: Wie die Erde um die Sonne 


 

Es gab einmal einen Jungen, den ich liebte.

Logan Francis Silverstone und ich waren das komplette Gegenteil. Ich tanzte, er stand still. Er brachte kein Wort heraus, ich hörte nie auf zu reden. Er konnte sich kaum ein Lächeln abringen, während ich zu keinem einzigen finsteren Blick fähig war.

Doch in der Nacht, als er mir die Dunkelheit zeigte, die in ihm tobte, konnte ich nicht wegsehen.

Wir waren beide zerbrochen und zusammen doch irgendwie ganz. Alles an uns war falsch, und doch fühlte es sich irgendwie richtig an.
Bis zu dem Tag, als ich ihn verlor.

Es gab einmal einen Jungen, den ich liebte.

Und ich glaube, ein paar Atemzüge lang, für einige wenige Momente liebte er mich auch.

Rezension: Moondust von Gemma Fowler

Auf dieses Buch war ich unglaublich neugierig, nicht nur weil ich das Cover total vielversprechend finde sondern auch da mich die Beschreibung des Buches angesprochen hat.

Nachdem ich es nun gelesen habe, musste ich leider für mich feststellen dass es einfach nicht meins sein wird. 

Moondust von Gemma Fowler, Band 1

Chicken House by Carlsen Verlag / Hardcover: 300 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 19,99 €
Erschienen: März 2018

 

Aggie hat sich mit ihrem neuen Zuhause arrangiert: Die 17-Jährige arbeitet auf der Mondstation von Lunar Inc. Hier wird Lumite gewonnen, eine Energie, die Licht und Hoffnung spendet, die das Ende von Krieg und knappen Ressourcen bedeutet. Davon ist Aggie fest überzeugt und deshalb lässt sie sich auch überreden, Botschafterin von Lunar Inc. zu werden. Doch eine zufällige Begegnung mit Danny ändert alles. Der attraktive Rebell zeigt ihr eine Seite des Monds, von deren Existenz sie keine Ahnung hatte und die sie zutiefst erschüttert. Jetzt ist nicht nur Aggies Zuhause in Gefahr …

Eine atemberaubende Sci-Fi-Dystopie!

Rezension: Unicorn Rise - Kristallflamme von Claudia Romes


Schon im letzten Jahr habe ich durch den Arena Verlag einen Blick auf das Cover und den Inhalt dieses Buches werfen können. Mich persönlich hat es angesprochen und ich war neugierig darauf, was sich hinter diesem doch recht interessanten Klappentext versteckt. 

Unicorn Rise - Kristallflamme von Claudia Romes, Band 1

digi:tales by Verlag / EBook: 326 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: März 2018

 

Band 1: Kristallflamme
Band 2: Sturmfeuer (Juli 2018)

 

***Die letzte Unicorn kehrt zurück***
 
Ein sternförmiges Mal, das sie unter ihrer Kleidung versteckt hält, und rätselhafte Träume von einem Mann, der in Flammen steht - mehr Verbindungen zu ihrer Vergangenheit sind Tara nicht geblieben. Als sie Cole kennenlernt, hat sie vom ersten Moment an das Gefühl, dass es ihr vorherbestimmt war, ihm zu begegnen. Mit ihm kehren die Erinnerungen an ihre wahre Familie zurück und das Wissen um eine gefährliche Macht, vor der ihr Vater sie verstecken wollte. Die Zeit ist gekommen: Tara muss herausfinden, was es mit ihrem geheimnisvollen Totem auf sich hat, und ein großes Erbe antreten. Doch Jancon, ihr erbittertster Feind, hat bereits seine finsteren Kreaturen ausgesandt, mit nur einem Ziel: Tara zu töten.