Posts mit dem Label Hardcover werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Hardcover werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Rezension: Der Weltenexpress von Anca Sturm


Dieses Buch ist mir zwar durchaus vom Cover her schon aufgefallen, aber letztlich hat mich tatsächlich Ramona vom Carlsen Verlag dazu gebracht doch auch hineinzulesen. ;) 

Der Weltenexpress von Anca Sturm, 1. Band

Carlsen Verlag / Hardcover: 384 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 10,99 €, HC 14,99 €
Erschienen: August 2018
  

Trilogie
Band 1: Der Weltenexpress



 


*** Eine atemlose Reise, angetrieben von Kohle, Dampf ... und Magie! Willkommen im WELTEN-EXPRESS! ***

BAND 1: Nacht für Nacht sitzt die schüchterne Flinn Nachtigall am stillgelegten Bahnhof von Weidenborstel, dem Ort, wo zwei Jahre zuvor ihr Bruder verschwand. Bis eines Abends ein Zug herbeirollt, mit einer gewaltigen, rauchspuckenden Lokomotive. Und Flinn ... ... stürzt als blinde Passagierin in das Abenteuer ihres Lebens! Denn der Zug ist der Welten-Express, ein fahrendes Internat voller außergewöhnlicher Kinder, angetrieben mit magischer Technologie. Ein Ort, in dem Flinn Freunde findet – und Feinde. Denn der Welten-Express birgt mehr Geheimnisse, als sie sich je hätte träumen lassen ... ***

Die Reise beginnt: Der erste Band einer fantastisch-zauberhaften Trilogie über Freundschaft, Liebe und Abenteuer mit jeder Menge Spannung und Magie für Mädchen und Jungen ab 11 Jahren ***

(Quellenangabe: Amazon 21.09.2018)

Rezension: Auf immer gefangen von Erin Summerill

 ACHTUNG:
Zweiter Band einer Dilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Nachdem mich der erste Band dieser Dilogie komplett vom Hocker gehauen hat, war ich unglaublich neugierig darauf, wie es im zweiten und letzten Band weitergeht.

Auf immer gefangen von Erin Summerill, 2. Band

Carlsen Verlag / Hardcover: 452 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 19,99 €
Erschienen: August 2018


Dilogie:
Band 1: Auf immer gejagt
Band 2: Auf immer gefangen

 

*** Zweiter und abschließender Band des romantischen Fantasy-Abenteuers rund um die Fährtenleserin mit der besonderen Gabe. ***

Tessa will endlich ein ruhiges Leben führen, an der Seite von Cohen, dem Freund aus Kindertagen. Doch seit sie mit ihrer neu entdeckten Fähigkeit den jungen König Aodren gerettet hat, sind sie durch ein magisches Band vereint – vielleicht unlösbar. Dass Aodren Tessa als Adlige an den Hof holen will, macht es nicht leichter. Denn dort erwarten sie Menschen, die ihre Magie missbrauchen wollen. Tessa muss ihre Kräfte beherrschen lernen, sonst sind ihr Leben, das Königreich und vor allem ihr Herz in größter Gefahr.

(Quellenangabe: Amazon 05.09.2018)

Rezension: Clean von Juno Dawson

Tatsächlich wäre ich auf dieses Buch aus dem Verlag gar nicht aufmerksam geworden. Ich lese die Bücher mit so ernsten Thematiken sehr wenig, wenn sie auch unheimlich wichtig sind für unsere heutige Gesellschaft.

Clean von Juno Dawson, Einzelband

Carlsen Verlag / Hardcover: 400 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 12,99 €, HC 17,99 €
Erschienen: Juni 2018

 

Lexi ist reich, cool, ein It-Girl – und heroinsüchtig. Nach einer Überdosis landet sie in der Clarity-Klinik. Ihr Entzug ist hart, die Therapie schier unerträglich, vor allem die Treffen mit den „Mitinsassen“: Aufputschmittel-Junkie Saif, Trans-Mädchen Kendall, Guy mit der Zwangsneurose, Bulimikerin Ruby, Ex-Kinderstar Brady. Doch ausgerechnet diese fünf werden zu echten Freunden. Und Brady vielleicht mehr. Lexi öffnet sich vorsichtig, beginnt ihr zerstörerisches Leben zu hinterfragen. Aber ist ein anderer Weg überhaupt möglich?


--- Ein Buch, das unter die Haut geht: scharfsinnig, scharfzüngig und schmerzlich realistisch! ---


(Quellenangabe: Amazon 18.08.2018)

Rezension: Silberschwingen - Rebellin der Nacht von Emily Bold

ACHTUNG:
Zweiter Band einer Dilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Schon „Erbin des Lichts“ hat mich vollkommen in seinen Bann gezogen. Die Geschichte war faszinierend, die Charaktere zauberhaft und die Umsetzung immer wieder überraschend. Voller Spannung habe ich nun auf das Finale der Dilogie gewartet. 

 
Silberschwingen - Rebellin der Nacht von Emily Bold, Band 2

Planet by Thienemann-Esslinger Verlag / Hardcover: 400 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 12,99 €, HC 16,00 €
Erschienen: Juli 2018




DilogieBand 1: Erbin des Lichts
Band 2: Rebellin der Nacht 
 

Federleicht und atemberaubend spannend: das fulminante Finale der Romantasy-Dilogie!

Thorn ist nicht länger ein normales Mädchen, sie ist ein mächtiges Halbwesen – zugleich Mensch und Silberschwinge. Ihre flammendroten Schwingen zeugen vom Verrat, den ihr Vater in den Augen des Clans einst begangen hatte. Deshalb wird Thorn nicht nur von deren Oberhaupt gejagt, sondern auch von dessen Sohn Lucien, dem sie ihr Herz geschenkt hat. Seines hat sie zugleich zerbrochen. Thorn flüchtet ins sagenumwobene Glastonbury, um ihre Kräfte zu bündeln. Und als ihre Familie bedroht wird, muss sie das Erbe des Lichts in ihr zum Leuchten bringen, um eine jahrtausendealte Rebellion ein für allemal zu gewinnen!

(Quellenangabe: Amazon 03.08.2018)

Rezension: Aqua - Im Zeichen des Meeres von Anne Buchberger

ACHTUNG:
Zweiter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!
 
Schon der erste Band dieser Geschichte hat mich mit einem guten Gefühl zurückgelassen und auch dieser zweite Band ist supersüß und wird einige Leserherzen begeistern können.

Aqua - Im Zeichen des Meeres von Anne Buchberger, Bd. 2

you&ivi by Piper Verlag / Hardcover: 493 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 10,99 €, HC 14,00 €
Erschienen: Juni 2018


Band 1: LUNA - Im Zeichen des Mondes
Band 2: Aqua - Im Zeichen des Meeres

 

Mit »Aqua – Im Zeichen des Meeres« wird die zauberhafte Fantasyreihe um Prinzessin Analina und ihr magisches Erbe fortgesetzt. Analina ist nach einer gefährlichen Reise endlich auf der berühmten Akademie des Meeres angekommen. Dort, fernab der Heimat, soll Analina in Magie ausgebildet werden, doch es fällt ihr schwer, ihre Rolle an dem Eliteinternat zu finden – zumal sie ihre wahre Identität als Prinzessin von Arden vor ihren Mitschülern verbergen muss. Während sie sich mit alten und neuen Freunden und Feinden, Lehrern, Prüfungen sowie dem Druck zu hoher Erwartungen herumschlägt, zieht sich das Netz der Schwarzmagiern Gwenda immer enger um Analinas Königreich. Bald wird klar: Der Krieg um Hyianda wird nicht mehr lange auf sich warten lassen ...

(Quellenangabe: Piper Verlag 24.05.2018)

Rezension: Fire & Frost - Vom Eis berührt von Elly Blake

Tatsächlich war ich mir bei diesem Buch so unsicher, ob ich es wirklich lesen möchte. Letztlich hat mich jedoch die Meinung einiger Blogger und das Cover dazu gebracht, doch in die Geschichte einzutauchen und ich bin wirklich erfreut wie gut es mir gefallen hat.

Fire & Frost - Vom Eis berührt von Elly Blake, Bd. 1

Ravensburger Verlag / Hardcover: 401 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 14,99 €, HC 17,00 €
Erschienen: Februrar 2018



Band 1: Vom Eis berührt
Band 2: Vom Feuer geküsst


 

*** Band 1 der Bestseller-Romantasy-Trilogie aus den USA ***

Ruby lebt in ständiger Gefahr, denn sie besitzt die Gabe, mit Feuer zu heilen und zu zerstören. Und Firebloods wie sie werden von der Frostblood-Elite des Königreichs gnadenlos gejagt. Als die königlichen Soldaten Ruby aufspüren, wird sie ausgerechnet von dem jungen Frostblood-Krieger Arcus gerettet. Kälte und Eis sind seine Waffen, doch er braucht Rubys Feuer, um eine Rebellion gegen den verhassten König anzuzetteln. Ruby weiß, dass sie einem Frostblood nicht vertrauen sollte, doch jede Berührung zwischen ihnen knistert wie eine Flamme im Schneesturm. Sie ahnt nicht, welch dunkles Geheimnis sich hinter seiner eisigen Fassade verbirgt …
(Quellenangabe: Amazon 24.05.2018)

Rezension: Iron Flowers – Die Rebellinnen hat Tracy Banghart

Wieder ein Buch, dass mich vor allem durch sein Cover und die Beschreibung neugierig gemacht hat. Letztlich bin ich wieder froh, dass ich mich gerne davon leiten lasse. ;)

Iron Flowers – Die Rebellinnen hat Tracy Banghart

Sauerländer Verlag / HC: 384 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 4,99 €, HC 16,99 €
Erschienen: April 2018


 

Sie haben keine Rechte.
Sie mussten ihre Träume aufgeben.
Doch sie kämpfen eisern für Freiheit
und Liebe.

Sie sind Schwestern, könnten unterschiedlicher nicht sein und sind dennoch unzertrennlich. Nomi ist wild und unerschrocken, Serina schön und anmutig. Und sie ist fest entschlossen, vom Thronfolger zu seiner Grace auserwählt zu werden, und ihr von Armut und Unterdrückung geprägtes Leben gegen eines im prunkvollen Regentenpalast einzutauschen. Doch am Tag der Auswahl kommt alles anders: Die Schwestern werden auseinandergerissen – und ein grauenhaftes Schicksal erwartet sie, auf das sie niemand vorbereitet hat.

Rezension: Die Legende der vier Königreiche - Vereint von Amy Tintera

ACHTUNG:
Zweiter Band einer Buchreihe und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!
 
Der erste Teil dieser Reihe hatte mich für sich einnehmen können, gerade weil auch die Charaktere und die Rollenverteilung in Bezug auf Stärke mal etwas anders gehandhabt wurde. :)

Die Legende der vier Königreiche - Vereint von Amy Tintera, Bd. 2

Harper Collins / Hardcover: 334 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 16,00 €
Erschienen: April 2018



Band 1: Ungekrönt
Band 2: Vereint
Band 3: Besiegelt (März 2019)


 

Wieder vereint! Die Schwestern Emelina und Olivia wollen ihr Königreich Ruina zu alter Stärke zurückführen. Doch während Olivia nach ihrer Gefangenschaft auf Rache sinnt, hofft Emelina auf eine friedliche Lösung – nun, da Cas den Thron von Lera innehat. Aber die Spannungen zwischen den Schwestern bergen Gefahren. Ein zu allem entschlossener Gegner macht sich Emelinas Zerrissenheit zwischen Loyalität und Liebe zunutze und spinnt eine blutige Intrige …

Rezension: Moondust von Gemma Fowler

Auf dieses Buch war ich unglaublich neugierig, nicht nur weil ich das Cover total vielversprechend finde sondern auch da mich die Beschreibung des Buches angesprochen hat.

Nachdem ich es nun gelesen habe, musste ich leider für mich feststellen dass es einfach nicht meins sein wird. 

Moondust von Gemma Fowler, Band 1

Chicken House by Carlsen Verlag / Hardcover: 300 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 19,99 €
Erschienen: März 2018

 

Aggie hat sich mit ihrem neuen Zuhause arrangiert: Die 17-Jährige arbeitet auf der Mondstation von Lunar Inc. Hier wird Lumite gewonnen, eine Energie, die Licht und Hoffnung spendet, die das Ende von Krieg und knappen Ressourcen bedeutet. Davon ist Aggie fest überzeugt und deshalb lässt sie sich auch überreden, Botschafterin von Lunar Inc. zu werden. Doch eine zufällige Begegnung mit Danny ändert alles. Der attraktive Rebell zeigt ihr eine Seite des Monds, von deren Existenz sie keine Ahnung hatte und die sie zutiefst erschüttert. Jetzt ist nicht nur Aggies Zuhause in Gefahr …

Eine atemberaubende Sci-Fi-Dystopie!

Rezension: Kampf um Demora - Vertrauen und Verrat von Erin Beaty

Dieses Buch wurde mir ja schon auf der Frankfurter Buchmesse ans Herz gelegt und ehrlich gesagt war ich unglaublich neugierig darauf, was mich hier für eine Story erwarten wird.


Kampf um Demora - Vertrauen und Verrat von Erin Beaty

Carlsen Verlag / Hardcover: 496 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 19,99 €
Erschienen: März 2018




Band 1: Vertrauen und Verrat
Band 2: Liebe und Lügen (Frühjahr 2019)
Band 3: Gefühl und Gefahr (Frühjahr 2020) 
 

Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie heiraten wollte, stolpert geradewegs auf eine große Liebe zu. Doch wem kann sie wirklich trauen?

Rezension: Valenias Töchter - Die fünf Gaben von Rebecca Ross

Ich habe auf der Buchmesse in Frankfurt eine XXL-Leseprobe dieses Buch erhalten und konnte mich nicht lange davon abhalten reinzulesen. Schon da wurde ich unglaublich neugierig darauf, was noch alles geschehen wird und habe mich sehr gefreut endlich komplett eintauchen zu können.

Valenias Töchter - Die fünf Gaben von Rebecca Ross, Band 1 

Carlsen Verlag / Hardcover: 380 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 19,99 €
Erschienen: Februar 2018

 

Wie jedes Mädchen im Haus Magnalia fiebert Brienna der Sommersonnenwende entgegen. Denn dann wird sie zur Berufenen erklärt und kann ein neues Leben bei einem Gönner beginnen. Sie lässt sich auf das Angebot eines Lords aus dem Norden ein, auch wenn sie dafür schweren Herzens von ihrem Lehrer, Master Cartier, Abschied nehmen muss. Kaum ist sie jedoch im Reich Maevana angekommen, steht mehr als ihr Glück auf dem Spiel: Mit ihrer besonderen Gabe soll sie den König stürzen und somit ihre Vorfahren verraten. Als sie Cartier schließlich wiederbegegnet, muss sie sich entscheiden, ob sie ihrer Familie oder ihrem Herzen die Treue hält.

Rezension: Das Tiefe Blau der Worte von Cath Crowley


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Auch dieses Buch ist mal so etwas komplett anderes als mein normales Schema. Aber als es mir ans Herz gelegt und beschrieben wurde, konnte ich gar nicht anders als mein Glück mit ihm zu versuchen.

Das Tiefe Blau der Worte von Cath Crowley



Hardcover: 394 Seiten
Sprache: Deutsch
Einzelband
Kostenpunkt: E-Book 12,99 €, HC 17,99 €
Erschienen: März 2018

 

Rachel und Henry waren mal beste Freunde und verbrachten Tage und Nächte in der gemütlichen Buchhandlung von Henrys Familie. Bis Rachel aus der Stadt wegzog und Henry einen Liebesbrief hinterließ – während Henry mit Amy unterwegs war. Nun ist Rachel zurück und arbeitet wieder in der Buchhandlung, zusammen mit Henry, den sie am liebsten nie wiedersehen würde. Und während sich im Laden Dramen ereignen und Liebespaare finden, geben sie einander wieder Halt in einer Welt, in der es zum Glück Bücher gibt. Und Worte. Und eine zweite Chance.

Eine wunderschöne Geschichte über Freundschaft, Liebe und Bücher!

Rezension: EVERLESS - Zeit der Liebe von Sara Holland


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Auf dieses Buch war ich seit der Vorschau unheimlich gespannt und nachdem ich es nun gelesen habe, kann ich nur sagen, dass es sich mehr als nur ein bisschen gelohnt hat. :) 

EVERLESS - Zeit der Liebe von Sara Holland



Hardcover: 382 Seiten
Verlag: Oetinger
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / ?
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 18,00 €
Erschienen: Februar 2018

 

Stell dir vor, du lebst in einer Welt, in der Zeit das kostbarste Gut ist. In der die Reichen von der Zeit der Armen leben und dein eigener Vater seine Lebenszeit opfert, um dich zu retten.
Stell dir vor, du musst der Familie dienen, die dein Leben zerstört hat.
Stell dir vor, dass dein eigenes Herz dich belügt – und im Geheimen den Mann liebt, den du am allermeisten fürchtest.
Stell dir vor, du bist der Schlüssel, denn die Zeit gehorcht dir.
Und dein Schicksal entscheidet sich genau jetzt!
Eine fesselnde und einzigartige Geschichte über Liebe, Verrat und die Macht der Zeit.

Rezension: Silberschwingen - Erbin des Lichts von Emily Bold


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Nachdem ich dieses atemberaubend schöne Cover gesehen habe, musste ich einfach sofort und auf der Stelle in die Leseprobe reinlesen sobald sie verfügbar war. Nun ja was soll ich sagen. Diese hat mich so schwumrig gemacht, dass ich einfach unbedingt weiterlesen musste!!
 
Silberschwingen - Erbin des Lichts von Emily Bold



Hardcover: 390 Seiten
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 12,99 €, HC 16,00 €
Erschienen: Februar 2018

 


Magie, Liebe, Spannung: brandneue Romantasy der Bestseller-Selfpublisherin Emily Bold!

Thorn kann kaum atmen, ihr Körper schmerzt, ihr Rücken glüht – etwas Unerklärliches geht mit ihr vor. Und schon bald erfährt sie: Sie ist halb Mensch, halb Silberschwinge und schwebt plötzlich in höchster Gefahr. Denn als Halbwesen hätte sie bereits nach ihrer Geburt getötet werden sollen. Als Lucien, der Sohn des mächtigen Clanoberhaupts der Silberschwingen, von ihrer Existenz erfährt, macht er Jagd auf sie. Thorn ist fasziniert von Lucien, denn er ist das schönste Wesen, dem Thorn jemals begegnet ist – und zugleich ihr schlimmster Feind.

Rezension: Wonder Woman - Kriegerin der Amazonen von Leigh Bardugo


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.


Erster Band einer Buchreihe, jedoch ist jeder Band in sich abgeschlossen und kann unabhängig voneinander gelesen werden!!

Nun kommen wir in die Zeit, dass auch die Comics eine geschriebene „Neuauflage“ erhalten. Autoren versuchen sich die Geschichten neu aufzuarbeiten und ich war neugierig, was wir bei Wonder Woman erwarten dürfen. Die Autorin an sich hat mich schon mal gereizt und ich war gespannt auf die umgesetzte Geschichte.

Wonder Woman - Kriegerin der Amazonen von Leigh Bardugo



Hardcover: 437 Seiten
Verlag: dtv
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 4
Kostenpunkt: E-Book 14,99 €, HC 18,95 €
Erschienen: Februar 2018

 

Eigentlich will Diana, Tochter der Amazonenkönigin, nur eines: das Rennen gewinnen, in dem sie gegen die schnellsten Läuferinnen der Insel antreten muss. Doch dann erblickt sie am Horizont ein untergehendes Schiff und bewahrt Alia, ein gleichaltriges Mädchen, vor dem Tod. Doch wie Diana vom Orakel erfährt, ist es Alias Bestimmung, die Welt ins Unglück zu stürzen und Krieg über die Menschheit zu bringen. Um dies zu verhindern, reist Diana mit Alia ins ferne New York – und wird unversehens mit einer Welt und Gefahren konfrontiert, die sie bislang nicht kannte ...

Rezension: Zusammen sind wir Helden von Jeff Zentner


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Heute möchte ich euch gerne ein Buch vorstellen, welches ich mir wohl selber nie gekauft bzw. einfach nicht zu gegriffen hätte. Es ist so überhaupt nicht meine Leserichtung, doch nachdem es mir Wencke vom Carlsen Verlag so wärmstens empfohlen hat, musste ich natürlich doch mal genauer hineinschauen.

Zusammen sind wir Helden von Jeff Zentner



Hardcover: 362 Seiten
Verlag: Carlsen Verlag
Sprache: Deutsch
Einzelband
Kostenpunkt: E-Book 12,99 €, HC 17,99 €
Erschienen: Dezember 2017


Ohne seine Gitarre wäre Dills Leben wirklich trostlos: Sein Vater ist im Gefängnis, seine Mutter unglücklich, und nach der Schule soll er im örtlichen Supermarkt arbeiten, um die Schulden abzubezahlen. Aber Dill sehnt sich nach einem anderen Leben, irgendwo da draußen. Seine Träume teilt er mit seinen beiden besten Freunden: Lydia, selbstbewusst und mit dem festen Plan, als Modebloggerin nach New York zu gehen, und Travis, der halb in seiner geliebten Fantasy-Serie lebt. Zusammen, glauben sie, können sie alles schaffen …

Rezension: Constellation - Gegen alle Sterne von Claudia Gray


  
Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Die Grundidee dieser Geschichte klang unheimlich spannend und interessant. Eine Maschine, die doch menschlich genug ist um eigenständig zu denken. Es klang faszinierend und aus diesem Grund wusste ich, dass dieses Buch gesuchtet werden musste. *g*

Constellation - Gegen alle Sterne von Claudia Gray



Hardcover: 507 Seiten
Verlag: cbj by Random House
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / ?
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 18,00 €
Erschienen: November 2017


Band 1: Gegen alle Sterne
Band 2: Defy the worlds → 3. April 2018 in Amerika


Er ist programmiert, sie zu töten. Sie ist bereit, ihn zu vernichten. Bis sie sich näher kommen als gedacht …

Noemi ist bereit zu sterben, um ihren Planeten gegen die Erde zu verteidigen. Als sie in einem verlassenen Raumschiff nach Hilfe für ihre schwer verletzte Freundin sucht, trifft sie auf Abel, die perfekteste künstliche Intelligenz, die je entwickelt wurde. Er ist programmiert, sie zu töten. Gleichzeitig aber muss Abel dem ranghöchsten Menschen an Bord gehorchen. So gelingt es Noemi, ihm das Geheimnis zu entlocken, das ihren Planeten retten kann. Dafür müsste sie Abel zerstören. Doch Abel sieht nicht nur aus wie ein Mensch aus Fleisch und Blut. Je näher sich die beiden auf der lebensgefährlichen Mission kommen, desto klarer wird Noemi: Er fühlt auch wie ein Mensch. Bald steht er längst nicht mehr nur aus programmiertem Gehorsam zu ihr. Aber ist er wirklich frei, alles für sie zu tun?