Posts mit dem Label Trilogie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Trilogie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Rezension: Die Geschichte von Sin und Miriam - Die Erwachte von Sabine Schulter

Die Geschichten der Autorin habe ich bisher fast immer regelrecht verschlungen. Daher musste ich bei dieser Reihe zugreifen, als es darum ging, dass ihr Debüt nun neu bei DD verlegt werden sollte.

Die Geschichte von Sin und Miriam - Die Erwachte von Sabine Schulter, Bd. 1

Dark Diamonds by Carlsen Verlag / Ebook: 648 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: Mai 2018
 

**Öffne deine Augen und entdecke Magie**

Die Welt ist nicht so, wie sie scheint. Das muss auch die Medizinstudentin Miriam feststellen, als sie plötzlich in ihrer Wohnung zusammenbricht und eine unvorstellbare Macht in ihr zum Vorschein kommt – eine magische Sicht, die ihr wundersame Dinge offenbart. Doch so faszinierend diese Fähigkeit auch ist, so gefährlich kann sie für Miriam werden. Immer häufiger gerät sie in das Visier der »Suchenden«, die nach ihrem besonderen Blut und damit nach ihrem Leben trachten. Zu ihrem Schutz wird Miriam von gleich drei Wächtern bewacht, zu denen auch der unwiderstehliche Sin gehört. Gemeinsam mit ihm muss sie sich schließlich der Dunkelheit und ihrem übermächtigen Feind stellen…
(Quellenangabe: Carlsen 24.05.2018)

Rezension: Immortal Beloved - Entfesselt von Cate Tiernan

ACHTUNG:
Dritter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!
 
Was soll ich sagen. Die Reihe hat mir bisher einfach unheimlich gut gefallen und ich war sehr gespannt wie der Abschluss des ganzen aussehen wird.

Immortal Beloved - Entfesselt von Cate Tiernan, Bd. 3

LOEWE Verlag / Hardcover: 432 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 7,99 €, HC 17,95 €
Erschienen: Januar 2013


Band 1: Entflammt
Band 2: Ersehnt
Band 3: Entfesselt 


 

Nur knapp ist Nastasja Incys Gewalt und damit dem Tod entronnen. Jetzt ist sie nach River’s Edge zurückgekehrt, wo die zarten Bande zwischen ihr und Reyn wieder aufleben. Doch ihre Liebe ist nicht ungetrübt, denn schon bald tauchen Rivers mächtige Brüder auf, die nur ein Ziel haben: River vor Nastasja zu schützen. Die Vorwürfe Nastasja gegenüber häufen sich, als immer wieder Unsterbliche von Unbekannten angegriffen werden und klar wird, dass es einen Verräter in den eigenen Reihen geben muss. Ist Nastasjas und Reyns Liebe stark genug, um alle Anfeindungen zu überstehen und am Ende zu siegen?

Rezension: ENCHANTED - Drachenwut von Jess A. Loup

ACHTUNG:
Dritter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!
 
Ich habe mich total auf diesen dritten Band der Reihe gefreut, zum einen weil ich die Charaktere unheimlich mochte und des weiteren weil ich mich darin so schön verlierne konte. 

ENCHANTED - Drachenwut von Jess A. Loup

Dark Diamonds by Carlsen Verlag / Ebook: 443 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 4,99 €
Erschienen: April 2018



Enchanted 1: Elfenspiel  
Enchanted 2: Prinzenfluch  
Enchanted 3: Drachenwut
 

Das atemberaubende Finale der magisch-romantischen High-Fantasy-Trilogie
**Finde den letzten Schlüssel und banne die Drachenmacht**

Vor vielen Jahrzehnten zog sich der Drachenwandler Heliarkos in einen todesähnlichen Schlaf zurück, in der Hoffnung, Menschen und Elfen vor seiner zerstörerischen Kraft zu bewahren. Doch nun, da die drei gehüteten Schlüssel zu seinem Verlies trickreich gestohlen wurden, bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich seinem eigenen Fluch zu stellen. Ihm auf der Spur sind nicht mehr nur der Elfenprinz Tyric und die Junghexe Faye sowie die Elfenkrieger Sullivan und Audra, sondern auch der Sohn des Mannes, der den gesamten Krieg heraufbeschworen hat. Aber Rupard ist ganz anders als sein machtbesessener Vater. Er will die drei Schlüssel zum Verlies des Drachen für den Frieden einsetzen. Dabei merkt er zu spät, dass ihm ein entscheidender Schlüssel fehlt…

Rezension: Cold Fire - Wächter der Illusion von Katrin Gindele

Dieses Buch hat mich auf Grund des Klappentextes total neugierig gemacht. Auch wenn ich anhand des Covers nicht unbedingt auf Fantasy getippt hatte. :)
 
Cold Fire - Wächter der Illusion, Band 1 

Selfpublisher / Taschenbuch: 443 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 9,49 €, TB 14,90 €
Erschienen: März 2015


Band 1: Cold Fire – Wäter der Illusion

Band 2: Frozen Fire – Wächter der Illusion

Band 3: Eternal Fire – Wächter der Illusion

 


Lara Anderson, 18 Jahre alt, lebt in einer amerikanischen Kleinstadt. Sie begegnet Logan, dem Anführer der Secutor. Secutor sind nichtmenschliche Wesen, die Erinnerungen beeinflussen können. Logan beginnt sich für Lara zu interessieren, als er bemerkt, dass sie seinen Manipulationen widersteht. Ein Secutor kann sich normalerweise nicht verlieben, dennoch erobert Lara Logans Herz im Sturm. Als ein Feind Logans von Lara und ihrer Liebe erfährt, will er Lara benutzen, um Logan endgültig zu besiegen. Um seine Geliebte zu beschützen, setzt Logan alles aufs Spiel.

Rezension: Kampf um Demora - Vertrauen und Verrat von Erin Beaty

Dieses Buch wurde mir ja schon auf der Frankfurter Buchmesse ans Herz gelegt und ehrlich gesagt war ich unglaublich neugierig darauf, was mich hier für eine Story erwarten wird.


Kampf um Demora - Vertrauen und Verrat von Erin Beaty

Carlsen Verlag / Hardcover: 496 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 19,99 €
Erschienen: März 2018




Band 1: Vertrauen und Verrat
Band 2: Liebe und Lügen (Frühjahr 2019)
Band 3: Gefühl und Gefahr (Frühjahr 2020) 
 

Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie heiraten wollte, stolpert geradewegs auf eine große Liebe zu. Doch wem kann sie wirklich trauen?

Rezension: Mederia - Die versiegelten Hallen von Sabine Schulter


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Endlich ist der finale Band von Mederia da und ich war sooo gespannt auf die weitere Entwicklung und das wieder aufeinandertreffen mit den Charakteren. Nachdem ich dann auch noch das wirklich wunderschöne Cover entdeckt habe, war es um mich geschehen. 

Mederia - Die versiegelten Hallen von Sabine Schulter

Bildrechte Sabine Schulter


EBook: 408 Seiten
Verlag: Selfpublisher
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kostenpunkt: E-Book
Erschienen: März 2018


Band 2: Kampf um Tetra
Band 3: Die versiegelten Hallen
 

Das mitreißende Finale der Mederia-Reihe ist endlich da!

Nachdem die Verteidiger Mederias einen erneuten Angriff auf die Mauern Tetras abwehren können, entscheiden sie sich dazu, zu handeln und einen Trupp in das feindliche Land zu schicken. Sein Ziel: Sakterkis zu beseitigen.

Lana, die durch ihre Wandlungsfähigkeiten und ihr beeindruckendes Maß an Göttlichkeit zur Hoffnungsträgerin geworden ist, wird dafür ausgewählt und begibt sich zusammen mit ihren Freunden auf die Suche nach den versiegelten Hallen, in denen sich Sakterkis‘ Gefängnis befindet.

Auf ihrem Weg durch den Süden trifft Lana auf unvorhergesehene Probleme und auch ihre Gefühle für den Dämonenprinzen Gray lenken sie immer wieder ab. Doch Mederia braucht seine Götterbotin.

Rezension: Das Reich der sieben Höfe 3 - Sterne und Schwerter von Sarah J. Maas


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

ACHTUNG:
Dritter Band einer Buchreihe und kann daher Spoiler zu Vorgängern enthalten!

Es gibt einfach immer wieder Bücher, die einen so gefangen nehmen dass man nicht anders kann als nach Veröffentlichung des nächsten Bandes zugreifen muss. Sarah J. Maas hat genau das mit "das Reich der sieben Höfe" bei mir geschafft. Es war wie nach Hause kommen. :)

Das Reich der sieben Höfe 3 -
Sterne und Schwerter von Sarah J. Maas



Hardcover: 752 Seiten
Verlag: dtv Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kostenpunkt: E-Book 14,99 €, HC 21,95 €
Erschienen: März 2018


Band 1: Dornen und Rosen
Band 2: Flammen und Finsternis 
Band 3: Sterne und Schwerter

Zusatzband: A Court of Frost and Starlight (UK Mai 2018)
 

»Ich kenne dich in- und auswendig, Rhys. Und es gibt nichts, was ich nicht an dir liebe – mit jeder Faser meines Seins.«

Feyre hat ihren Seelengefährten gefunden. Doch es ist nicht Tamlin, sondern Rhys. Trotzdem kehrt sie an den Frühlingshof zurück, um mehr über Tamlins Pläne herauszufinden. Er ist auf einen gefährlichen Handel mit dem König von Hybern eingegangen und der will nur eins – Krieg. Feyre lässt sich damit auf ein gefährliches Doppelspiel ein, denn niemand darf von ihrer Verbindung zu Rhys erfahren. Eine Unachtsamkeit würde den sicheren Untergang nicht nur für Feyre, sondern für ganz Prythian bedeuten. Doch wie lange kann sie ihre Absichten geheim halten, wenn es Wesen gibt, die mühelos in Feyres Gedanken eindringen können?

Rezension: In Between. Das Mädchen der Schatten von Kathrin Wandres


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

 ACHTUNG:
Zweiter Band einer Buchreihe und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!
Ist jedoch auch möglich ohne Vorkenntnisse zu lesen.
 
Die Autorin konnte mich mit ihrem ersten Band total begeistern, daher war ich sehr froh als ich vernommen hatte dass es noch weitere Bände dazu geben wird. Mit dem dritten ist glaube ich der Abschluss geschaffen und ich war gespannt was mich erwarten wird.

In Between.
Das Mädchen der Schatten von Kathrin Wandres

Bildrechte Impress


EBook: 276 Seiten
Verlag: Impress by Carlsen Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 /3
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: Februar 2018


Band 1: Das Geheimnis der Königreiche 
Band 3: Das Mädchen der Schatten 

 

**Hüterin der Berge**
Die 17-jährige Neela lebt in dem gewaltigen Mitah-Gebirge, das sich als letztes Bollwerk zwischen den Ausgestoßenen in Benoth und dem Königreich Jissurim erhebt. Für den Schutz der Bergkette sind die Harigah, die Todbringer, verantwortlich. Neela ist eine der entschlossensten Kämpferinnen dieses Volkes, doch dann begegnet ihr die eine Person, die ihrer totbringenden Nähe standhält: Der Schattenjunge Jayden. Obwohl er der geheimnisvollen Schönheit nie in seiner menschlichen Gestalt nahe sein kann, verlieben sie sich ineinander. Es scheint alles perfekt, bis Jayden plötzlich verschwindet. Von den mächtigen Ränkeschmieden im Hintergrund ahnt Neela nichts, als sie alles riskiert und sich auf die Suche nach ihm begibt…

Rezension: Monandor - Kinder der Dunkelheit von Ina Linger

ACHTUNG:
Zweiter Band einer Buchreihe und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Eine Geschichte ähnlich wie Romeo & Julia gespickt mit so vielen Vorurteilen und Schwierigkeiten, doch gleichzeitig auch gefühlvoll und liebenswürdig. Definitiv eine Reihe die faszinieren und begeistern kann. 

Monandor - Kinder der Dunkelheit von Ina Linger

Bildrechte Ina Linger


EBook: 358 Seiten
Verlag: Selfpublishing
Sprache: Deutsch
Reihe: 2 / 3
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €, TB 10,99 €
Erschienen: April 2017


Band 2: Monandor - Kind der Dunkelheit
Band 3: Mondiar - Kind der Dämmerung

 

Risa war schon immer besonders: übersinnlich begabt, von Zukunftsvisionen geplagt, von ihrem Volk verehrt, aber auch gefürchtet. Als Tamaim und Orakel ihres Stammes ist es ihr bestimmt, die Monandor vor allem Übel der Welt zu beschützen. Eine Aufgabe, die durch den nahenden Vulkanausbruch auf ihrer Heimatinsel einige Schwierigkeiten mit sich bringt – insbesondere da sich die Stammesmitglieder nach und nach gegen sie wenden. Denn eines scheinen die Monandor ihr nicht verzeihen zu können: Dass sie einen Diatar in ihre Mitte geholt hat, eines der Monster, die schon seit Jahrhunderten ihr Volk abschlachten. Hin- und Hergerissen zwischen ihrer Liebe zu Jaro und ihrem Bedürfnis die Monandor zu beschützen, bemüht sich Risa, einen Weg zu finden, alle zu retten, die ihr etwas bedeuten. Bis das nächste Beben einsetzt und Chaos und Zerstörung auf dem Fuße folgen …

Rezension: Enchanted - Prinzenfluch von Jess A Loup


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.


ACHTUNG:
Zweiter Band einer Buchreihe und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

 Nachdem ich den ersten Band dieser Reihe gelesen und wirklich gerne gemocht habe, war ich unglaublich gespannt auf die Fortsetzung. 

Enchanted - Prinzenfluch von Jess A. Loup

Bildrechte Dark Diamonds


Ebook: 389 Seiten
Verlag: Dark Diamonds
Sprache: Deutsch
Reihe: 2 / 3
Kostenpunkt: E-Book 4,99 €
Erschienen: Februar 2018


Enchanted 1: Elfenspiel 
Enchanted 2: Prinzenfluch
Enchanted 3 (April 2018)
 

**Finde den Drachen und rette das Elfenreich**

Drei Schlüssel braucht man, um das Verlies des Drachen zu öffnen und seine zerstörerische Macht auf immer zu bannen. Zwei davon befinden sich in den falschen Händen, sie gilt es zu finden und zu stehlen. Eine Fähigkeit, die die Elfen glücklicherweise ganz besonders gut beherrschen. So machen sich Hauptmann Sullivan und die Kriegerin Audra wieder einmal zusammen auf den Weg – und ihre aufflammenden Gefühle mit ihnen. Der dritte Schlüssel ist in Sicherheit, aber damit nicht weniger schwer zu erreichen. Er befindet sich beim verschollenen Elfenprinzen. Ihm ist Faye auf der Spur, denn er hat auch ihr Herz gestohlen...

Rezension: SAVE ME von Mona Kasten


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Gerade die Romance-Bücher der Autorin haben es mir bisher angetan. Sie versteht es den Leser mit so viel Gefühl an die Geschichte zu binden, dass man gar nicht anders kann als unbedingt weiter lesen zu wollen. :)

SAVE ME von Mona Kasten

Bildrechte LYX


Taschenbuch: 498 Seiten
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 3
Kostenpunkt: E-Book 9,99 €, TB 12,90 €
Erschienen: Februar 2018


Band 1: SAVE ME
Band 2: SAVE YOU (ET: Mai 2018)
Band 3: SAVE US (ET: August 2018)

 

Sie kommen aus unterschiedlichen Welten.
Und doch sind sie füreinander bestimmt.

Geld, Glamour, Luxus, Macht ― all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß ― etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James ― und ihr Herz ― schon bald keine andere Wahl -

Rezension: Im Zauberbann des Schneemonds von Natalie Luca


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Unglaublich neugierig war ich auf das neue Buch von Natalie Luca, welche mich durch ihr Dark Diamonds-Buch total begeistert hatte.
 
Im Zauberbann des Schneemonds von Natalie Luca

Bildrechte Natalie Luca


EBook: 236 Seiten
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / ?
Kostenpunkt: E-Book 0,99 €
Erschienen: Februar 2018

 


Neuwald - ein nobler Stadtteil in den Weinbergen des Wienerwalds: Hierher muss die siebzehnjährige Ari nach einem Schicksalsschlag ziehen, um bei ihrem Großvater zu leben, den sie nie zuvor kennengelernt hat.
Als wäre das nicht schon schlimm genug, wird Ari in der neuen Privatschule schnell klar, dass etwas sehr Merkwürdiges in Neuwald vorgeht. Die alten Adelsfamilien der Gegend scheinen ein dunkles Geheimnis zu hüten …
Wie viel weiß der gutaussehende, aber verschlossene Schüler-Counselor Lykos darüber? Ari beginnt nachzuforschen und gerät dabei selbst in größte Gefahr …

Rezension: Diatar - Kind des Lichts von Ina Linger

Ich habe ja schon Bücher der Autorin gelesen, wenn ich zu meiner Schande auch gestehen muss dass ich die bisherigen Reihen noch nicht abgeschlossen habe.

Trotz allem war ich unglaublich neugierig auf die neue Reihe der Autorin, welche unglaublich spannend klang.

Diatar - Kind des Lichts von Ina Linger

Bildrechte Ina Linger


eBook: 338 Seiten
Verlag: Selfpublisher
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 3
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €, TB 9,99 €
Erschienen: Dezember 2016

 

Band 1: Diatar - Kind des Lichts
Band 2: Monandor - Kind der Dunkelheit
Band 3: Mondiar - Kind der Dämmerung


Gehe nie hinaus in die Nacht. Meide die Dunkelheit. Betrete niemals die Höhlen der Monandor. Sei vor der Dämmerung zuhause. Diese Regeln werden den Diatar von Kindesbeinen an eingebläut. Wer sich nicht an sie hält, ist des Todes. Das weiß auch der junge Krieger Jaro. Doch als er in einem Kampf mit den Monandor, den Dämonen der Dunkelheit, schwer verwundet wird, gelingt es ihm nicht mehr, vor Einbruch der Nacht zurück in sein Dorf zu kehren. Es ist ausgerechnet Risa, die ihn findet und in eine Höhle schleppt. Risa, die ihm zwar bereits das Leben rettete, als sie beide noch Kinder waren, die er jedoch seit Jahren nicht mehr gesehen hat. Sein Leben ein weiteres Mal in ihren Händen zu wissen, erfüllt Jaro mit Angst, denn eines weiß er mit Sicherheit: Niemand bleibt so unschuldig und gut, wie er als Kind einst gewesen ist – schon gar nicht eine menschenfressende Dämonin der Nacht …