Rezension: Camp 21 - Grenzenlos gefangen von Rainer Wekwerth


Camp 21 - Grenzenlos gefangen von Rainer Wekwerth, Einzelband

Arena Verlag / Hardcover: 352 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 9,99 €, HC 16,99 €
Erschienen: Januar 2017


 

Mike und Kayla sind in Camp 21 gelandet. Sie kennen sich kaum und mögen sich noch weniger. Durch elektronische Armbänder aneinander gefesselt, ist es ihnen unmöglich, sich aus dem Weg zu gehen. Entfernen sie sich zu weit voneinander, empfangen sie über die Fessel quälende Schmerzimpulse. Während Kayla versucht mit der Situation zurechtzukommen, ahnt Mike, dass im Camp etwas nicht stimmt. Nach einem tödlichen Vorfall gelingt den beiden die Flucht. Doch dies ist erst der Anfang einer atemberaubenden Jagd, denn die Fesseln, die geheimen Experimente und die Liebe zueinander bilden für Mike und Kayla ein gefährliches Netz, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint.

(Quellenangabe: Amazon 01.07.2019)

Rezension: Knochendiebin von Margaret Owen


Knochendiebin von Margaret Owen, 1. Band

Carlsen Verlag / Hardcover: 541 Seiten
Kostenpunkt: ebook 13,99 €, HC 19,99 €
Erschienen: Oktober 2019


 

Die junge Magierin Stur aus der Krähen-Kaste kennt nur ein Gesetz: Beschütze die Deinen! Denn von den übrigen Kasten werden die Krähen geschmäht. Dabei versorgen sie Sterbende und Tote, ein wichtiger Dienst in einem Land, in dem die Sündenseuche wütet. Als Sturs Familie für eine Bestattung zum Königspalast gerufen wird, geschieht Unerwartetes: Der angeblich tote Prinz Jasimir will ihre Hilfe! Um die böse Herrscherin zu stürzen, müssen er und sein Leibwächter Tavin Verbündete treffen – unter Sturs Obhut. Aber kann sie dem Prinzen und seinem besten Freund wirklich trauen?

Eine Geschichte über Verlust und Vergeltung, über Verzicht und Veränderung, über den Willen zu überleben – und zu lieben!

(Quellenangabe: Amazon 03.11.2019)

Rezension: Traumblut - Spiele der Sirasons von Lexy v. Golden

Dieses Buch hat mich schon sehr lange interessiert und nun habe ich es endlich gelesen und bin begeistert. 

Traumblut - Spiele der Sirasons von Lexy v. Golden, Einzelband

Selfpublisher / Taschenbuch: 382 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 2,99 €, TB 11,90 €
Erschienen: September 2014

 

Eine Stadt.
Zwei Wesen: Traumdiebe und Illusionisten, die sie für sich beanspruchen wollen.
Wieder finden die Sirasons – Die Spiele um die Herrschaft – statt. 
 
Die vierundzwanzigjährige Leya wird von den Menschen gewählt, um als Traumdiebin an den Spielen teilzunehmen.
Doch auch die Söhne des Herrschers – Yeal und Dijon – werden antreten, um die Herrschaft der Illusionisten zu verteidigen.
Allerdings verlaufen die Spiele anders, als Leya erwartet.
Die Etappen der Spiele sind schwieriger, der Dämon in ihr wird viele Hindernisse überwinden müssen und sie steht immer einen Schritt davor, aufzugeben …

Wird sie es schaffen, die Spiele zu gewinnen, damit die Traumdiebe die grausame Herrschaft des Lord Parsen ablösen können?
Und was ist mit Yeal Parsen, der seine eigenen Absichten hegt und Leya mit seinen Illusionen manipuliert?
Bleibt er weiterhin ihr ärgster Feind oder ist er bereit, sie die Spiele gewinnen zu lassen?

TRAUMBLUT: eine verträumte, gefährliche & romantische Dystopie ...

(Quellenangabe: Amazon 20.05.2019)