Posts mit dem Label Dilogie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Dilogie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Rezension: Into the Deep - Herzgeflüster von Samantha Young

Die Geschichten der Autorin haben mich bisher immer wieder zum Schwärmen, verlieben und träumen gebracht. Neugierig war ich nun auf diese Dilogie.

Into the Deep - Herzgeflüster von Samantha Young, Bd 1

Ullstein Verlag / Taschenbuch: 360 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 8,99 €, TB 9,99 €
Erschienen: November 2013



Band 1: Into the Deep - Herzgeflüster
Band 2: Out of Shallows - Herzsplitter


 

Die erste Liebe ist unvergesslich. Der erste Verrat auch.

Er gab ihr das Gefühl, etwas Besonderes zu sein. Er sagte, dass er sie liebt. Charley und Jake waren ein Traumpaar. Damals. Bis ein tragisches Unglück geschah und Jake sie wortlos aus seinem Leben strich. Charleys Herz war gebrochen, sie konnte ihm nicht verzeihen. Dreieinhalb Jahre lang. Bis er ausgerechnet bei ihrem Auslandsjahr in Schottland wieder vor ihr steht. Geheimnisvoll und sexy. Und mit einer neuen Freundin an seiner Seite. Charley zeigt ihm die kalte Schulter. Doch Jake lässt nicht locker, er sucht ihre Nähe und ihre Vergebung. Tief in ihrem Herzen glimmt noch die Sehnsucht, aber wird sie Jake je wieder vertrauen können?

Rezension: Soul Mates - Ruf der Dunkelheit von Bianca Iosivoni

ACHTUNG:
Zweiter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

 Schon den ersten Band habe ich voller Freude und Spannung gelesen gehabt. Die Autorin hatte es geschafft mich mitten in die Geschichte hineinzuprojizieren. Was hat mich wohl im zweiten Band erwartet?! 

Soul Mates - Ruf der Dunkelheit von Bianca Iosivoni, Bd. 2

Ravensburger Verlag / Taschenbuch: 393 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 10,99 €, TB 14,00 €
Erschienen: April 2018

Band 1: Flüstern des Lichts
Band 2: Ruf der Dunkelheit


 

Rayne und Colt sind Seelenpartner - und ihre Liebe bringt sie in größte Gefahr. Denn Lauren, die Anführerin der Dunkelseelen, hat Rayne auf ihre Seite gezogen und versucht auf jede erdenkliche Weise, ihren Willen zu brechen. Doch Colt kämpft weiterhin für die Lichtseelen und würde alles dafür tun, um Rayne zurückzugewinnen.

Rezension: Unicorn Rise - Kristallflamme von Claudia Romes


Schon im letzten Jahr habe ich durch den Arena Verlag einen Blick auf das Cover und den Inhalt dieses Buches werfen können. Mich persönlich hat es angesprochen und ich war neugierig darauf, was sich hinter diesem doch recht interessanten Klappentext versteckt. 

Unicorn Rise - Kristallflamme von Claudia Romes, Band 1

digi:tales by Verlag / EBook: 326 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: März 2018

 

Band 1: Kristallflamme
Band 2: Sturmfeuer (Juli 2018)

 

***Die letzte Unicorn kehrt zurück***
 
Ein sternförmiges Mal, das sie unter ihrer Kleidung versteckt hält, und rätselhafte Träume von einem Mann, der in Flammen steht - mehr Verbindungen zu ihrer Vergangenheit sind Tara nicht geblieben. Als sie Cole kennenlernt, hat sie vom ersten Moment an das Gefühl, dass es ihr vorherbestimmt war, ihm zu begegnen. Mit ihm kehren die Erinnerungen an ihre wahre Familie zurück und das Wissen um eine gefährliche Macht, vor der ihr Vater sie verstecken wollte. Die Zeit ist gekommen: Tara muss herausfinden, was es mit ihrem geheimnisvollen Totem auf sich hat, und ein großes Erbe antreten. Doch Jancon, ihr erbittertster Feind, hat bereits seine finsteren Kreaturen ausgesandt, mit nur einem Ziel: Tara zu töten.

Rezension: Silberschwingen - Erbin des Lichts von Emily Bold


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Nachdem ich dieses atemberaubend schöne Cover gesehen habe, musste ich einfach sofort und auf der Stelle in die Leseprobe reinlesen sobald sie verfügbar war. Nun ja was soll ich sagen. Diese hat mich so schwumrig gemacht, dass ich einfach unbedingt weiterlesen musste!!
 
Silberschwingen - Erbin des Lichts von Emily Bold



Hardcover: 390 Seiten
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 12,99 €, HC 16,00 €
Erschienen: Februar 2018

 


Magie, Liebe, Spannung: brandneue Romantasy der Bestseller-Selfpublisherin Emily Bold!

Thorn kann kaum atmen, ihr Körper schmerzt, ihr Rücken glüht – etwas Unerklärliches geht mit ihr vor. Und schon bald erfährt sie: Sie ist halb Mensch, halb Silberschwinge und schwebt plötzlich in höchster Gefahr. Denn als Halbwesen hätte sie bereits nach ihrer Geburt getötet werden sollen. Als Lucien, der Sohn des mächtigen Clanoberhaupts der Silberschwingen, von ihrer Existenz erfährt, macht er Jagd auf sie. Thorn ist fasziniert von Lucien, denn er ist das schönste Wesen, dem Thorn jemals begegnet ist – und zugleich ihr schlimmster Feind.

Blogtour: Königreich der Schatten von Sophie Jordan - Tag 4




Herzlich Willkommen zur Blogtour von „Königreich der Schatten von Sophie Jordan“, einer Dilogie welche mich von Beginn an begeistern konnte. Sie besticht mit ganz wundervollen und außergewöhnlichen Charakteren und einer spannenden, wie düsteren Grundgeschichte.

Meine Rezensionen zu beiden Teilen könnt ihr übrigens gerne nachlesen: 
 
Band 1: Die wahre Königin
Band 2: Rückkehr des Lichts


In den letzten Tagen habt ihr schon ein bisschen etwas zu den Büchern, als auch den Charakteren und Finsterlingen erfahren. Heute möchte ich auf die beiden Königreiche etwas eingehen und schon morgen lernt ihr die Autorin und ihre weiteren Bücher kennen. Wie ihr seht haben wir uns ein bisschen etwas für euch einfallen lassen. <3


Das Königreich Relhok 

© pixabay


Vor siebzehn Jahren ist etwas ganz gravierendes in der Welt passiert. Das Licht hat der Dunkelheit Platz gemacht, die Finsterirdischen sind aus dem Boden gesprossen und das Leben wurde hart, grausam und sehr beängstigend. Viele Dörfer im Königreich wurden zerstört, die Menschen darin getötet und sich selber überlassen. Es wurden oder konnten nur die gerettet werden, welche schlau und erfindungsreich genug waren die Gefahren in der Nacht zu überstehen.





„Der Boden genau unter unserem Baum schäumte und rauschte. Mit Klauen bewehrte Finger gruben sich durch Schlamm und Schlick. Ein Finsterirdischer drückte sich unmittelbar neben dem Stamm mit einem lauten, schmatzenden Geräusch aus der Erde ins Freie. 
Die wahre Königin, Seite 357, Absatz 11

In der Finsternis ist man außerhalb der Burgmauern verloren, da das Unheil auf einen wartet. Nur eine Stunde am Tag gibt es das Mitterlicht und sorgt für etwas Verschnaufpause. Nur in dieser Zeit hat man die Möglichkeit mit weniger Gefahren durchs Land zuziehen, doch es ist zu wenig Zeit um viel Abstand zu gewinnen von der Nacht und den Finsterirdischen.


„Mitterlicht dauerte nicht mehr als eine Stunde, doch es war die einzige Tageszeit, in der ein Hauch von Licht aufging, um die Nacht zu verdrängen“
Die wahre Königin, Seite 18, Absatz 8

Luna wurde beim Eintreten der Dunkelheit in Relhok geboren, wobei nur ihre Mutter und einige Dienerinnen zugegen waren. Alle anderen waren mit Finsterlingen, der Dunkelheit und dem rumorenden Problemen beschäftigt. Auf Grund derer wurde Luna von einer der Dienerinnen und einem Leibwächter außer Gefahr gebracht und suchte in den Wäldern um Relhok in einem unbekannten Turm Zuflucht.


Cullan, der Großkanzler des Königs hat sich seinen Platz im Reich mit Blut erobert und herrscht seitdem grausam und unerbittlich über das Land. Trotz allem folgen ihm die Menschen, aus der Hoffnung heraus, dass er die Dunkelheit zurückdrängen kann, sie nicht darin untergehen lässt? Sie sind einfach nur dankbar, dass sie einigermaßen überleben können. 

„Er ist verrückt. Jeder weiß das, aber er herrscht mit eiserner Hand, und das Volk von Relhok ist nur noch dank ihm am Leben. Das reicht den meisten.“
Die wahre Königin, Seite 89, Absatz 13 

Relhok ist seit damals ein sehr dunkles Reich geworden, nicht nur von den Bedingungen her. Die Menschen haben Angst, verraten sich gegenseitig und versuchen das beste aus ihrem Leben zu machen. Dabei kann es durchaus auch mal vorkommen, dass dieses Beste auf den Lasten und Leben anderer Menschen aufgebaut wird.

Es ist ein raues, trauriges und gefährliches Reich geworden!



Das Königreich Lagonia




© pixabay

Das Reich Lagonia grenzt an Relhok ist war früher der bitterliche Feind. Seit einigen Jahren und wegen der stetig ansteigenden Gefahren, versucht Cullan ein Bündnis zu schließen, durch die Heirat der eigenen Kinder. Bisher blieb dies jedoch ohne Erfolg.


Regiert wird Lagonia von König Tebald, welcher einen Sohn und eine Tochter zur Seite stehen hat. Auch dieser König ist eher für seine Grausamkeit und sein eigenes Wohlergehen bekannt. Er steht König Cullan in nichts nach, was ihn ebenso zu einem gefährlichen Gegner macht. Auch hier muss man sehr vorsichtig sein, in wieweit man sich mit dem Königshaus anlegen möchte. Man sollte nicht in den Fokus geraten. 

„Ein gewaltiges Schloss aus Feld erhob sich über uns, und sein blasser Stein zeichnete sich gegen das schwache Licht ab wie etwas aus einem Traum – ein Geist von gestern, als diese Welt noch blühte und aus Städten und Dörfern und Schlössern bestand, die über Ländereien aus fruchtbaren Feldern blickten.“
Die Rückkehr des Lichts, 28 %

Das Schloss des Königs liegt auf einem Felsen und wird Ainswind genannt, umgeben von einem riesigen und sicherer Mauer, welche dafür Sorge trägt dass die Finsterirdischen nicht ins Schlossleben eingreifen können. In diesem Ort blüht das Leben wie ein Markt auf, die Menschen fühlen sich einigermaßen sicher und vertrauen ihr Leben dem Königshaus an auch wenn ihr Reichtum größtenteils nur aus ihrem eigenen Leben besteht.

Zwei Königreiche, die beide der Dunkelheit verfallen sind und durch grausame und auf sich selbst bezogene Könige beherrscht werden. Es gibt Prophezeiungen, dass die Dunkelheit irgendwann ein Ende haben wird und das Licht wieder über die Welt kommt. Aber wie es mit Vorhersagen so ist, kann es niemand genau wissen.

Und so hoffen die Bewohner von Relhok und Lagonia darauf, dass irgendwann vielleicht ein Wunder passiert und das Licht zurückkommt.

Aber Hoffen heißt nicht glauben, denn das tut wohl nicht wirklich jemand in den Königreichen!



Unser Gewinnspiel zur Tour:


Um in den Lostopf zu hüpfen, könnt ihr Lose sammeln. Auf jedem Blog gibt es eine Gewinnspielfrage. Pro Blog könnt ihr ein Los sammeln. Bitte denkt daran, uns beim anonymen Kommentieren eine E-Mail Adresse zu hinterlassen. Wer die Kommentarfunktion nicht nutzen kann, sendet seine Antwort einfach per E-Mail an nalas.blog@gmail.com.

Meine Frage an Euch:


In welcher Zeit kann man einigermaßen sicher außerhalb der Burgbauern seiner Wege gehen?


Teilnahmebedingungen:


- Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen
- Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
- Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
- Keine Haftung für den Postversand
- Versand der Gewinne innerhalb von Deutschland, Österreich und Schweiz
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Im Gewinnfall müsst ihr euch innerhalb von 3 Tagen melden, ansonsten verfällt der Gewinn!
- Das Gewinnspiel
läuft vom 09.02.2018 bis zum 14.02.2018 um 23:59 Uhr. 
- Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt innerhalb von zwei Tagen nach Ende des Gewinnspiels auf allen Blogs.
- Bitte denkt auch daran, uns beim anonymen Kommentieren eine E-Mail Adresse zu hinterlassen.
- wer die Kommentarfunktion der einzelnen Blogs nicht nutzen kann oder möchte, kann seine Antwort per E-Mail an ruby.celtic@gmail.com senden


Blogtour-Fahrplan:



Dann hoffe ich auf rege Teilnahme bei unserer schönen Blogtour und wünsche euch einen schönen Tag.



Rezension: In Between - Die Legende der Krähen von Kathrin Wandres


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Mit dem ersten Band hat mich die Autorin damals unglaublich überraschen und begeistern können. Das Cover zum zweiten Band hat mich auch sofort wieder unglaublich neugierig gemacht und ich war gespannt was sich die Autorin hat diesmal einfallen lassen.

In Between -
Die Legende der Krähen von Kathrin Wandres


Bildrechte Impress


eBook: 277 Seiten
Sprache: Deutsch
Reihe: 2 / 2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: Dezember 2017

 

Band 2: In Between. Die Legende der Krähen


**Königin der Lüfte**

Die bildhübsche Naru lebt seit ihrer Kindheit im prunkvollen Schloss des Königreichs Kadosch, das sich unter der Herrschaft Keylahs zu einem der schönsten Länder auf Erden entwickelt hat. Es wäre ein beneidenswertes Dasein, wenn nicht ihre immer häufiger auftretenden Visionen wären, in denen sie sich als Krähe wiederfindet. Derweil wird die Idylle des Königreichs durch mysteriöse Angriffe überschattet, bei denen nichts auf die Identität des Täters hinweist außer zurückgelassene schwarze Federn. Krähen gelten in Kadosch als Boten des Todes, aber nur dann, wenn sie allein auftreten… Es ist fast zu spät, als Naru begreift: Sollte sie tatsächlich die Seele einer Krähe in sich tragen, ist das Königreich so lange in Gefahr, bis sie den ihr vorherbestimmten Lebenspartner findet.

Rezension: Bird & Sword von Amy Harmon

Wie so viele anderen Bücher ist mir auch dieses im LYX-Verlag sofort aufgefallen und hat mich verzaubert. Ein auffallendes Cover, ein vielversprechender Klappentext und eine bisher doch recht positive Meinung gegenüber des Buches hat mich richtig neugierig auf das Buch gemacht.

Bird & Sword von Amy Harmon



Taschenbuch: 396 Seiten
Verlag: LYX by Bastei Lübbe
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 11,99 €, TB 15,00 €
Erschienen: Oktober 2017


Band 1: Bird & Sword
Band 2:Queen & Blood --> 27.07.2018


Ein Mädchen ohne Stimme.
Ein König in Ketten.
Ein Fluch, der sie vereint.

Mit fünf Jahren musste Lark mit ansehen, wie ihre Mutter vor ihren Augen hingerichtet wurde. Mit dem letzten Atemzug nahm sie ihrer Tochter die Stimme und die Macht der Worte. Denn Magie ist eine Todsünde in Jeru. Dreizehn Jahre später erscheint der junge König Tiras am Hof von Larks Vater, um diesen an seine Treuepflicht im Krieg zu erinnern. Er nimmt die stumme junge Frau als Geisel mit sich. Zunächst fürchtet Lark den König, doch sie merkt schnell, dass Tiras ebenso wenig frei ist wie sie und dass die Liebe womöglich die einzige Waffe ist, die ihrer beider Ketten sprengen kann.

Rezension: Camp der drei Gaben - Juwelenglanz von Andreas Dutter


  
Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Als ich das Cover entdeckt und den Klappentext beschnuppert habe, war für mich eigentlich klar dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss. Ich war gespannt darauf, wie der Autor die Geschichte umsetzen wird gerade weil ich schon viel gutes von ihm gehört habe.

Camp der drei Gaben - Juwelenglanz von Andreas Dutter

Bildrechte Impress


eBook: 305 Seiten
Verlag: Impress 
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 /2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: Oktober  2017


Band 1: Juwelenglanz
Band 2: Diamantenschimmer


**Entdecke, was wirklich in dir steckt**
Fleur Bailey führt ein ganz normales Leben, wenn man davon absieht, dass sie zu ihrem eigenen Schutz nur selten das Haus verlässt. Doch als ihre Familie wider aller Vorsichtsmaßnahmen überfallen und Fleur verschleppt wird, ändert sich ihr Dasein schlagartig. Sie erwacht in einem Ausbildungscamp für Menschen mit übernatürlichen Begabungen und erfährt, dass magische Fähigkeiten in ihr schlummern. Unglaublich, aber wahr: Sie ist eine Spirit und besitzt die Macht der Telekinese. Diese soll sie nun beherrschen lernen, um im Kampf gegen ihre größten Feinde bestehen zu können. Dass sie dabei auch dem gut aussehenden Theo näherkommt, könnte sich jedoch als gefährlich herausstellen…

Rezension: Berühre mich. Nicht von Laura Kneidl

Bisher konnte mich die Autorin mit jedem Buch, welches ich von ihr gelesen habe überzeugen und daher war ich unglaublich gespannt darauf wie mir diese Liebesgeschichte gefallen würde.

Berühre mich. Nicht. von Laura Kneidl




Taschenbuch: 459 Seiten
Verlag: LYX by Bastei Lübbe
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 9,99 €, TB 12,90 €
Erschienen: Oktober 2017


Band 1: Berühre mich. Nicht.
Band 2: Verliere mich. Nicht. → 26.01.2018


Sie dachte, dass sie niemals lieben könnte. Doch dann traf sie ihn ...

Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts - kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint, und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt dies ihr Herz gefährlich schneller schlagen ...

Rezension: Sonnenblut von Michelle Natascha Weber

Dieses Cover in Verbindung mit der Beschreibung zum Buch hat mich eigentlich regelrecht dazu gezwungen, das Buch lesen zu müssen. Es klang einfach zu vielversprechend, als dass ich nicht hätte zugreifen können.

Sonnenblut von Michelle Natascha Weber



eBook: 612 Seiten
Verlag: Drachenmond Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 2,99 €, TB 14,90 €
Erschienen: September 2017


Band 1: Sonnenblut
Band 2: Mondtränen


Die Höfe von Sonne und Mond.
Von Feindschaft getrennt.
Durch Liebe vereint.

Vor Jahrhunderten hat die Hexenfürstin Seraphia einen Fluch auf die Höfe von Sonne und Mond herabbeschworen, um ihre ewige Fehde zu beenden. Seither sind Hexen und Schattenwandler zu einem Bündnis gezwungen, das ihr Überleben sichert. Als Seraphias Zauber die Hexe Alysea Valerian an den Schattenwandler Dameo Angelis bindet, lasten die Hoffnungen beider Höfe auf ihren Schultern. Denn Seraphia hat den Bewohnern Gemeas einen letzten Ausweg gelassen: das Silberband, das eine Hexe und einen Wandler erwählt und ihnen den Versuch gewährt, den Fluch zu brechen. Doch bisher ist keine der Hexen lange genug am Leben geblieben, um es zu vollbringen.
Bald spürt Alysea den Sog des Glockenturmes, von dem all ihre Vorgängerinnen in den Tod gestürzt sind. Und auch Dameo kämpft mit einem dunklen Geheimnis, das sie beide vernichten könnte. Denn zwei Leben, die durch ein Silberband verbunden sind, können nie mehr getrennt werden, ohne dass sie gemeinsam erlöschen. Und diesmal bedeutet es das endgültige Verderben für Gemea.

Rezension: Ein Jahr zum Leben von Emilia Fuchs

Der Klappentext zu diesem Buch hat mich einfach neugierig werden lassen und genau aus diesem Grund musste die Geschichte einfach bei mir auf dem Reader einziehen. ;)

Ein Jahr zum Leben von Emilia Fuchs

Bildrechte Impress


eBook: 287 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: August 2017


Band 1: Ein Jahr zum Leben (Die Jahr-Reihe 1)
Band 2: Ein Jahr voller Leben (Die Jahr-Reihe 2)


**Finde dich selbst auf dem Weg in die Stadt der Liebe**Das neue Jahr beginnt für Eve mit einer Liste von Vorsätzen. Sie sollen ihr nach einem furchtbaren Verlust wieder ins Leben zurückverhelfen – das war zumindest der Plan. Aber auch sechs Monate später hat sie noch immer keinen Punkt der Liste in die Tat umgesetzt, bis sie dem unverschämten Ben begegnet. Stets einen lockeren Spruch auf den Lippen, gelingt es ihm, Eve aus der Reserve zu locken und zu einem Deal zu überreden: Gemeinsam machen sie sich auf nach Frankreich, vorbei an alten Schlössern und blühenden Lavendelfeldern. Doch Eve weiß nicht, dass Ben mit dieser Reise vor etwas davonläuft…

Rezension: Soul Mates - Flüstern des Lichts von Bianca Iosivoni

Schon in der Vorschau ist mir dieses Buch aufgefallen, wobei ich mir tatsächlich nicht so sicher war ob es mich überzeugen könnte. Nachdem auch der Verlag selber mich nochmal darauf aufmerksam gemacht hat und die bisherigen Bücher der Autorin immer gut bei den Lesern angekommen sind, habe ich mich herangewagt und war neugierig in wieweit die Geschichte mich einnehmen kann.

Soul Mates - Flüstern des Lichts von Bianca Iosivoni

Bildrechte Ravensburger


eBook: 480 Seiten
Verlag: Ravensburger
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 9,99 €, TB 14,00 €
Erschienen: August 2017


ER SIEHT DAS DUNKLE IN IHRER SCHÖNHEIT.
SIE SIEHT DAS SCHÖNE IN SEINER DUNKELHEIT.
ZWEI SEELEN - FÜR IMMER VERBUNDEN.
DOCH IM KAMPF ZWISCHEN LICHT UND SCHATTEN BEDEUTET IHRE LIEBE DEN TOD.

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört.

Rezension: Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung von Stefanie Hasse

Das neue Buch von Stefanie Hasse ist mir schon bei der ersten Vorschau positiv aufgefallen. Das Cover spricht an und der Inhalt hat mich sehr neugierig werden lassen, umso erfreuter war ich dass ich bei der Leserunde teilnehmen und somit vielen interessante Diskusionen beiwohnen durfte.

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung von Stefanie Hasse



Hardcover: 416 Seiten
Verlag: Loewe
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 /2
Kostenpunkt: E-Book 9,99 €, HC 16,95 €
Erschienen: Juli 2017


Band 1: Schicksalsbringer
Band 2: Schicksalsjäger


Kiera war noch ein kleines Mädchen, als ihr ein unheimlicher Mann auf dem Jahrmarkt eine geheimnisvolle Münze zusteckte. Jahre später findet sie die Münze beim Aufräumen wieder und verletzt sich daran. Von da an steht Kieras Leben Kopf: An der Schule tauchen die geheimnisvollen Zwillingsbrüder Phoenix und Hayden auf. Und Phoenix – unfreundlich, überheblich, aber wahnsinnig attraktiv – behauptet, Kiera könne mit der Münze das Schicksal beeinflussen. Und daher dürfe er nun einen ganzen Mondmonat lang nicht mehr von ihrer Seite weichen ...