Posts mit dem Label 5 Sterne werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label 5 Sterne werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Rezension: Countdown to Noah - Gegen Bestien von Fanny Bechert

Countdown to Noah - Gegen Bestien von Fanny Bechert, 1. Band

Sternensand Verlag / Taschenbuch: 288 Seiten
Kostenpunkt: ebook 4,99 €, TB 14,90 €
Erschienen: September 2017


Dilogie

Band 1: Gegen Bestien
Band 2: Unter Bestien

 

In einer Welt, in der Menschen zu wilden Bestien - sogenannten Noahs - mutieren, zählt für die siebzehnjährige Cassidy nur, ihre kranke Schwester zu beschützen. Als sie dabei von einem Noah gebissen wird, bleiben ihr noch genau dreißig Tage, eh sie selbst zu einem Monster wird. Nur mit der Hilfe des Rebellen Daniel hat sie eine Chance, rechtzeitig Medizin zu beschaffen. Aber wer hilft schon einer tickenden Zeitbombe, deren kleinste Berührung zur eigenen Ansteckung führen kann?

(Quellenangabe: Amazon 01.12.2019)

Rezension: Elesztrah - Blut und Federn von Fanny Bechert

 ACHTUNG:
Dritter Band eines Mehrteilers und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Elesztrah - Blut und Federn von Fanny Bechert, 3. Band

Sternensand Verlag / Taschenbuch: 426 Seiten
Kostenpunkt: ebook 6,99 €, TB 14,90 €
Erschienen: April 2018


Mehrteiler

Band 1: Feuer und Eis
Band 2: Asche und Schnee
Band 3: Blut und Federn
Band 4: Dunst und Schimmer

 

Während Lysanna zuversichtlich ihrer Zukunft entgegensieht, hängt ihre Tochter Fayori dem Vergangenen hinterher. Auch nach Monaten fällt es ihr noch immer schwer, zu akzeptieren, dass der Seelenlose Sedan zum Feind übergelaufen sein soll.
Als Frostwall überfallen und Lysanna entführt wird, taucht Sedan plötzlich wieder auf und bietet Fayori seine Hilfe an. Die junge Elfe hat keine andere Wahl, als ihrem ehemaligen Lehrmeister zu vertrauen, wenn sie ihre Mutter retten will. Auf der Suche nach Lysanna geraten sie jedoch nicht nur in Lebensgefahr, sondern stoßen auch auf etwas, das es eigentlich gar nicht geben dürfte: Sedans Vergangenheit.

(Quellenangabe: Amazon 24.11.2019)

Rezension: Sternenscherben von Teresa Kuba


Sternenscherben von Teresa Kuba, Einzelband
Drachenmond Verlag / Taschenbuch: 249 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 3,99 €, TB 12,90 €
Erschienen: Oktober 2017

 

Mein Name ist Nora Stars und ich gehöre zur Elite des perfekten Systems. Unter meiner Haut sitzt ein Chip, der verhindert, dass ich eine der letzten Städte der Erde verlasse, denn außerhalb leben die Outsider. Wertlose Menschen, die ohne den Schutz der Stadt wahnsinnig wurden.
Ausgebildet zur Kämpferin, werde ich alles für das System tun. Aber ich bin anders, denn mein Haar ist nicht blond wie das der meisten Privilegierten, es ist pechschwarz. Und obwohl alle meine Erinnerungen vor meinem 18. Lebensjahr gelöscht wurden, erscheinen in meinen Träumen Bilder aus einem längst vergangenen Leben – einem Leben außerhalb der Stadt.

„Bist du ein Wertloser, Darian?“, versuche ich ein letztes Mal, eine Antwort aus ihm herauszubekommen.
„Das entscheidet nicht das System, das entscheidest ganz alleine du, ob ich dir etwas wert bin.“

(Quellenangabe: Amazon 25.05.2019)

Rezension: Der Winter der schwarzen Rosen von Nina Blazon


Der Winter der schwarzen Rosen von Nina Blazon, Einzelband

cbt by Random House / Hardcover: 541 Seiten
Kostenpunkt: ebook 8,99 €, TB 9,99 €, HC 16,99 €
Erschienen: Oktober 2017

 

In einer Festung, geschützt durch dunkle Magie, suchen die Zwillingsschwestern Tajann und Liljann Zuflucht vor ihren Verfolgern. Die Liebe der einen Schwester wird zur Obsession werden und die der anderen wird eine wahre Liebe sein. Denn mit den dunklen Mächten spielt man nicht und etwas lauert in den Mauern, etwas Unberechenbares, etwas Böses ...

(Quellenangabe: Amazon 30.10.2019)

Rezension: Das Lied der Sonne von Jennifer Wolf


Das Lied der Sonne von Jennifer Wolf, Einzelband

Impress by Carlsen Verlag / Ebook: 400 Seiten
Kostenpunkt: ebook 4,99 €, TB 14,00 €
Erschienen: März 2020

 

**Verbotene Liebe am Hof des Königs**
Lanea liebt ihr Leben. Sie genießt es, jeden Morgen mit den Stammesmitgliedern am feinen Sandstrand die Sonne zu begrüßen und mit ihrer besten Freundin, der Häuptlingstochter, unbeschwert zu lachen. Doch von einem Tag auf den anderen ändert sich alles. Der zukünftige Großkönig des Reiches ruft zur Brautschau und Lanea soll als falsche Prinzessin an den Hof reisen. Ein Ort, an dem man ihr nicht nur mit Vorurteilen begegnet, sondern hinter jeder Ecke Intrigen und tödliche Verschwörungen lauern – und mittendrin Prinz Aaren, dessen sanftmütige braune Augen Laneas Herz bei jedem Blick zum Flattern bringen. Doch seine Liebe darf sie nicht für sich gewinnen…

(Quellenangabe: Amazon 15.03.2020)

Rezension: Prinz über Schatten und Licht - Waldtochter von Michelle Natascha Weber

ACHTUNG:
Zweiter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler enthalten.

Prinz über Schatten und Licht - Waldtochter von Michelle Natascha Weber, 2. Band

Selfpublisher / Ebook: 482 Seiten
Kostenpunkt: ebook 1,49 €, TB folgt €
Erschienen: März 2020


Trilogie

Band 1:
Traumgeboren
  Band 2: Waldtochter
Band 3: Seelenfeuer


Prequel: Erde und Wind 


vorangegangene Dilogie

 

Eine uralte Prophezeiung erwacht im Herzen des Waldes, während das Verderben im Seelenmeer wächst. Und einmal mehr streckt die Gefesselte ihre Klauen nach der Welt aus.
Nach ihrer Flucht aus dem Seelenmeer findet Sofea sich im Waldkönigreich Siv wieder, wo sie die Wahrheit über ihre Herkunft erfährt und herausfindet, dass sich eine schauerliche Prophezeiung um ihre Geburt rankt. Unterdessen wird Vangelas im Seelenmeer Zeuge der Bedrohung, die dort wie eine Krankheit im Verborgenen gereift ist, und gerät selbst ins Visier der Blutgöttin Sangëa, die sein Onkel zu befreien trachtet.
Vangelas und Sofea kämpfen erbittert darum, wieder zueinander zu gelangen, um Sangëa aufzuhalten und die zerstörerischen Träume des Königs zu beenden. Doch niemand ahnt, wie tief die Blutgöttin bereits ihre Klauen in Vangelas geschlagen hat.

(Quellenangabe: Amazon 05.03.2020)

Rezension: Elesztrah - Asche und Schnee von Fanny Bechert

 ACHTUNG:
Zweiter Band eines Mehrteilers und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Elesztrah - Asche und Schnee von Fanny Bechert, 2. Band

Sternensand Verlag / Taschenbuch: 384 Seiten
Kostenpunkt: ebook 6,99 €, TB 14,90 €
Erschienen: April 2017


Mehrteiler

Band 1: Feuer und Eis
Band 2: Asche und Schnee
Band 3: Blut und Federn
Band 4: Dunst und Schimmer

 

Während sich die Bewohner Elesztrahs in Frieden wähnen, bleibt die Beziehung zwischen Lysanna und Aerthas angespannt. Die Pläne des Elfenkriegers stehen wie eine Mauer zwischen ihnen und gleichgültig, wie sehr sie sich bemühen eine gemeinsame Zukunft scheint unmöglich zu sein. Lysanna sieht schließlich nur noch einen Ausweg: Sie will ihr Schicksal selbst bestimmen, auch wenn sie sich dem Hüter der Zeit entgegenstellen muss. Doch in den Lauf der Dinge einzugreifen, ist nicht so leicht, wie es sich die Jägerin vorstellt. Denn die Schicksalsweberin lässt sich die Fäden nur ungern aus der Hand nehmen. Zudem bahnt sich in Elesztrah eine weitere Bedrohung an, die nicht nur Aerthas Leben in Gefahr bringt ...

(Quellenangabe: Amazon 15.10.2019)

Rezension: One True Queen - Aus Schatten geschmiedet von Jennifer Benkau

ACHTUNG:
Zweiter Band einer Buchreihe und kann daher Spoiler enthalten.

One True Queen - Aus Schatten geschmiedet von Jennifer Benkau, 2. Band

Ravensburger Verlag / Hardcover: 540 Seiten
Kostenpunkt: ebook 14,99 €, HC 18,99 €
Erschienen: Februar 2020




Dilogie

Band 1: Von Sternen gekrönt
Band 2: Aus Schatten geschmiedet

 


Lang lebe die Königin?

Mailins Schicksal ist besiegelt: Sie wurde zur Königin von Lyaskye gekrönt und damit ist ihr Leben verwirkt, sollte sie je wieder einen Fuß in ihr Königreich setzen. Allerdings ist genau das Mailins Ziel. Denn wie soll sie in ihr altes Leben in Irland zurückkehren, wenn ihr Herz bei Liam in der anderen Welt geblieben ist – und wenn sie ständig von furchtbaren Visionen verfolgt wird, in denen Liam ein Gefangener des grausamen Königs ist? Mailin muss zu ihm, koste es was es wolle. Doch um nach Lyaskye zurückzukehren, braucht sie ausgerechnet Nathaniel, den Königskrieger und Weltenspringer, dem sie das Herz aus der Brust gerissen hat …

(Quellenangabe: Amazon 01.02.2020)

Rezension: Der Dunkle Kuss der Sterne von Nina Blazon

Der Dunkle Kuss der Sterne von Nina Blazon, Einzelband

cbt by Random House / Hardcover: 528 Seiten
Kostenpunkt: ebook 8,99 €, TB 9,99 €, HC nur noch gebraucht
Erschienen: Februar 2014

 

Die finstere Vergangenheit der Macht

Canda, eine junge Frau der obersten Kaste Ghans, wacht nach einem schrecklichen Albtraum auf und erkennt sich selbst nicht mehr im Spiegel: Es ist ihr Gesicht, das ihr entgegenblickt, aber etwas ist verloren gegangen. Ihr fehlt der Glanz, mit dem sie alle bezaubert hat. Und Tian, dem sie versprochen war, ist spurlos verschwunden … Ihre eigene Familie verstößt sie und lässt sie wegsperren, doch Canda entkommt. Und trifft ausgerechnet auf die Mégana, die Herrscherin des Landes, die ihr einen erstaunlichen Handel vorschlägt: Sie stellt Canda einen Sklaven, den geheimnisvollen Amad, zur Seite, um Tian zu suchen. Doch der Preis, den Canda dafür zahlen muss, ist hoch, und ihre Suche führt auf ungeahnte Wege …

(Quellenangabe: Amazon 25.10.2019)

Rezension: Schnee und Orchideen von Britta Strauss


ACHTUNG:
Zweiter Band einer Buchreihe und kann daher Spoiler enthalten.

Schnee und Orchideen von Britta Strauss, 1. Band

Drachenmond Verlag / Taschenbuch: 412 Seiten
Kostenpunkt: ebook 4,99 €, TB 14,90 €
Erschienen: November 2016


Trilogie

Band 1: Indigo und Jade
Band 2: Schnee und Orchideen
Band 3: Bernstein und Asche (Mitte 2020)

 

Die Liebe eines Magiers ist das hellste Licht
und die tiefste Dunkelheit.


Wüstendrachen, tödliche Orchideenwälder, Nebelwale und Feuervögel. Ihre Reise an Indigos Seite führt Jade durch legendäre Reiche und zeigt ihr Wunder, die all ihre Träume übersteigen. Doch unerbittlich neigt sich ihre gemeinsame Reise den Ende entgegen. Von Tag zu Tag wird der Gedanke an Indigos Verlust unerträglicher. Wird sie in der Lage sein, den Preis für seine Erlösung zu zahlen? Wird ihr das Unmögliche gelingen? Plötzlich steht Jade vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens. Und während die Liebe das Band zwischen ihr und Indigo unerbittlich fester webt, ergreift Königin Scylla die Chance, auf die sie lange gewartet hat.

(Quellenangabe: Amazon 18.10.2019)

Rezension: Verbundene Seelen - Blutsbande von Nica Stevens


ACHTUNG:
Zweiter Band einer Buchreihe kann daher Spoiler enthalten.
Gehört gleichzeitig zu einer vorangeganenen Buchreihe!
Trotz allem ist diese Dilogie auch alleinstehend lesbar!


Verbundene Seelen - Blutsbande von Nica Stevens, 2. Band

Drachenmond Verlag / Taschenbuch: 311 Seiten
Kostenpunkt: ebook 3,99 €, TB 14,90 €
Erschienen: Juli 2019

 

Dilogie:

Band 1: Jenna & Drystan
Band 2: Blutsbande



Vorgängerreihe "Verwandte Seelen":

Band 1: Eine Liebe zwischen Unsterblichkeit
Band 2: Das Schicksal des Halbblutes
 Band 3: Die Schatten der Erinnerung



Drystan ist gefangen in der Erinnerung an seinen Bruder. Getrieben von Rachsucht und Wut entfernt er sich immer mehr von Jenna. Um ihre Liebe zu retten, muss sie ihren Instinkten vertrauen und sich seiner schwarzen Seele stellen.
Doch dann schlägt das Schicksal zu und Jenna droht, sich selbst zu verlieren.

(Quellenangabe: Amazon 06.10.2019)

Rezension: Rebellion - Schattensturm von Jennifer L. Armentrout


ACHTUNG:
Zweiter Band einer Spin-Off-Reihe, welche Spoiler zur ersten Reihe enthält.
Kann dennoch auch ohne Vorkenntnisse gelesen werden.

Rebellion - Schattensturm von Jennifer L. Armentrout, 2. Band

Carlsen Verlag / Hardcover: 544 Seiten
Kostenpunkt: ebook 14,99 €, HC 21,98 €
Erschienen: Dezember 2019



Trilogie/Mehrbänder

Band 1: Revenge – Sternensturm
Band 2: Rebellion - Schattensturm
Band 3: Redemption. Nachsturm (Herbst 2020)



vorangegangener Mehrbänder:
Band 1: Obsidian
Band 2: Onyx
Band 3: Opal
Band 4: Origin
Band 5: Opposition

Daemon & Katy - Die erste Begegnung
Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt 
 
 

Evies erste Begegnung mit Luc hat ihr Leben komplett auf den Kopf gestellt. Endlich kennt sie die Wahrheit über ihre eigene Identität. Ihre Erinnerungen sind dadurch allerdings nicht zurückgekommen; ihr fehlen ganze Monate. Evie muss herausfinden, wer sie wirklich ist – und wer sie war. Doch jeder neue Hinweis wirft nur weitere Fragen auf. Während ihrer Suche kommen sie und Luc sich immer näher. Aber fühlt er sich wirklich zu Evie hingezogen – oder nur zur Erinnerung an ein Mädchen, das nicht mehr existiert?

(Quellenangabe: Amazon 24.12.2019)

Rezension: Cassardim - Jenseits der goldenen Brücke von Julia Dippel

Cassardim - Jenseits der goldenen Brücke von Julia Dippel, 1. Band

Planet by Thienemann-Esslinger Verlag / EBook: 528 Seiten
Kostenpunkt: ebook 13,99 €, HC 17,00 €
Erschienen: Oktober 2019

 

Gefährlich, überraschend und fesselnd – willkommen in Cassardim!

Amaia ist gerade sechzehn geworden – zum achten Mal. Warum ihre Familie so langsam altert und warum sie keinem ihrer fünf Geschwister ähnelt, möchte Amaia unbedingt herausfinden, aber ihre Eltern tun alles, um dieses Familiengeheimnis zu wahren – ständige Umzüge, strenge Regeln und Gedankenkontrolle inklusive. Amaia sieht ihre Chance gekommen, als ihre älteren Brüder eines Tages einen Gefangenen mit nach Hause bringen: den geheimnisvollen wie gefährlichen Noár, der ebenso wenig menschlich ist wie sie. Doch dann wird Amaias Familie angegriffen und plötzlich ist Noár ihre letzte Hoffnung: Er verlässt mit ihnen die Menschenwelt und bringt sie nach Cassardim, ins Reich der Toten, wo Amaia zwischen Intrigen, Armeen, lebendig gewordenen Landschaften, unwirklichen Kreaturen und mächtigen Fürstenhäusern endlich ihre Antworten findet – und ihr Herz verliert.

(Quellenangabe: Amazon 08.12.2019)

Rezension: Sturmtochter - Für immer vereint von Bianca Iosivoni


 ACHTUNG:
Dritter Band eines Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!
Sturmtochter - Für immer vereint von Bianca Iosivoni, 3. Band

Ravensburger Verlag / Taschenbuch: 426 Seiten
Kostenpunkt: ebook 12,99 €, TB 14,99 €
Erschienen: Oktober 2019


Trilogie

Band 1: Für immer verboten
Band 2: Für immer verloren
Band 3: Für immer vereint

 

Wenn die Wellen tosen. Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren. Wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft – dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.

In Schottland herrschen die schlimmsten Zustände seit Clangedenken: Ein Krieg zwischen den fünf großen Clans steht kurz bevor. Ungezügelte Naturgewalten und Elementare verwüsten das Land. Als Sturmtochter der MacLeods verteidigt Ava das Gebiet des Wasserclans, doch diesmal ist Lance nicht an ihrer Seite. Denn noch immer fehlt jede Spur von ihm und mit jedem Tag schwindet Avas Hoffnung, ihn jemals wiederzusehen.

(Quellenangabe: Amazon 16.11.2019)

Rezension: Traumblut - Spiele der Sirasons von Lexy v. Golden

Dieses Buch hat mich schon sehr lange interessiert und nun habe ich es endlich gelesen und bin begeistert. 

Traumblut - Spiele der Sirasons von Lexy v. Golden, Einzelband

Selfpublisher / Taschenbuch: 382 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 2,99 €, TB 11,90 €
Erschienen: September 2014

 

Eine Stadt.
Zwei Wesen: Traumdiebe und Illusionisten, die sie für sich beanspruchen wollen.
Wieder finden die Sirasons – Die Spiele um die Herrschaft – statt. 
 
Die vierundzwanzigjährige Leya wird von den Menschen gewählt, um als Traumdiebin an den Spielen teilzunehmen.
Doch auch die Söhne des Herrschers – Yeal und Dijon – werden antreten, um die Herrschaft der Illusionisten zu verteidigen.
Allerdings verlaufen die Spiele anders, als Leya erwartet.
Die Etappen der Spiele sind schwieriger, der Dämon in ihr wird viele Hindernisse überwinden müssen und sie steht immer einen Schritt davor, aufzugeben …

Wird sie es schaffen, die Spiele zu gewinnen, damit die Traumdiebe die grausame Herrschaft des Lord Parsen ablösen können?
Und was ist mit Yeal Parsen, der seine eigenen Absichten hegt und Leya mit seinen Illusionen manipuliert?
Bleibt er weiterhin ihr ärgster Feind oder ist er bereit, sie die Spiele gewinnen zu lassen?

TRAUMBLUT: eine verträumte, gefährliche & romantische Dystopie ...

(Quellenangabe: Amazon 20.05.2019)

Rezension: Nebelwind von Marlen May

Schon das Cover zum Buch hat es mir unheimlich angetan und dann noch die wirklich interessante Geschichte dazu, hat mich davon überzeugt mehr lesen zu wollen. ;) 

Nebelwind von Marlen May, 1. Band

Selfpublisher / Taschenbuch: 343 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 2,99 €, TB 11,99 €
Erschienen: Januar 2019

 

Blumen töten, Wolken sprechen und Blätter fliegen.

Alyssas Welt wird auf den Kopf gestellt, als sie sich plötzlich in Makára, dem Land hinter den Nebeln, wiederfindet. Nicht nur, dass Magie hier allgegenwärtig ist und harmlosen Blumen Zähne wachsen. Nein, sogar sie selbst scheint sich zu verändern. Da ist etwas tief in ihr, das nur darauf wartet zu erwachen ... Und wäre da nicht ein junger Kämpfer, der ihr Herz in einen Kolibri verwandelt, würde sie vielleicht aufgeben.

... Er zog mich mit einem Ruck hoch, sodass ich tölpelhaft gegen seine Brust gedrückt wurde. Die Nähe zu ihm machte mich nervös und ich spürte, wie mir das Blut in die Wangen schoss. Trotzdem konnte ich mich nicht sofort von ihm lösen. Im Gegenteil, wie betäubt, sog ich den angenehmen Geruch nach Wald und Kräutern ein, der ihm anhaftete ...

(Quellenangabe: Amazon 18.05.2019)

Rezension: Das Magische Land - Land of Stories - Die Rückkehr der Zauberin von Chris Colfer


 ACHTUNG:
Zweiter Band eines Mehrteilers und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Das Magische Land - Land of Stories -
Die Rückkehr der Zauberin von Chris Colfer, 2. Band


Sauerländer Verlag / Hardcover: 574 Seiten
Kostenpunkt: ebook 16,99 €, HC 18,00 €
Erschienen: August 2019


Mehrbänder
Band 1: Das magische Land
Band 2: Die Rückkehr der Zauberin


 Bisher nur in den USA erschienen
Band 3: A Grimm Warning
Band 4: Beyond the Kindoms
Band 5: An Author´s Odyssey
Band 6: Worlds Collide

 

Die ganze Wahrheit über Dornröschen, Schneewittchen & Co: der zweite Band von Chris Colfers großer internationaler Bestsellerserie!

Das magische Land der Geschichten wird von einer düsteren Bedrohung heimgesucht: Die böse Zauberin ist zurück und hat die Mutter der Zwillinge entführt, um sie alle zu erpressen. Alex und ihr Bruder Conner müssen erneut in das magische Land reisen, sonst sehen sie ihre Mutter womöglich nie wieder! Bald schon sind sie auf der Suche nach einem seltenen Artefakt, dem sogenannten »Stab des Staunens«. Um seine Kraft nutzen zu können, begeben sich die Geschwister an die am meisten gefürchteten Orte im ganzen magischen Land – denn nur so können sie der Zauberin Einhalt gebieten!

(Quellenangabe: Amazon 01.10.2019)

Rezension: Ein Baum für Tomti von Nina Blazon

 
Ein Baum für Tomti von Nina Blazon, Einzelband

Carlsen Verlag / Hardcover: 130 Seiten
Kostenpunkt: HC 14,00 €
Erschienen: August 2014

 

Maja traut ihren Augen nicht: In der Küche sorgt ein quirliger Kobold für Chaos! Tomti heißt er, ist ein echter Baumgeist – und hat keine Ahnung, wie er in Majas Wohnung kam. Tomti weiß nur eins: Er braucht ein neues Baum-Zuhause, und zwar ratzfatz! Gar nicht so leicht. Denn in den Bäumen der Stadt tummeln sich bereits die seltsamsten Bewohner. Und so beginnt eine turbulente Suche ... ***

(Quellenangabe: Amazon 07.09.2019)

Rezension: One True Queen - Von Sternen gekrönt von Jennifer Benkau


So viele Bücher….und du nimmst ausgerechnet dieses – die beste Entscheidung überhaupt
 
One True Queen - Von Sternen gekrönt von Jennifer Benkau, 1. Band

Ravensburger Verlag / Hardcover: 509 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 6,99 €, HC 18,99 €
Erschienen: August 2019


Band 1: Von Sternen gekrönt
Band 2: Aus Schatten geschmiedet

 

In dieser Welt sterben Königinnen jung.

Dunkelheit. Das Gefühl, zu fallen. Und dann: nichts.
Eben noch stand Mailin in ihrer irischen Heimatstadt, plötzlich wacht sie in einer anderen Welt auf. Hier, im Königreich Lyaskye, trachtet ihr alles und jeder nach dem Leben – nur nicht der mysteriöse Fremde, der Mailin aus einer tödlichen Falle rettet. Der so gefährlich wirkt und sie dennoch beschützt. Und der ihr nicht verrät, wer er in Wahrheit ist. Erst, als er sie zum Königshof bringt, erkennt Mailin, dass sie aus einem ganz bestimmten Grund in Lyaskye ist: Sie soll Königin werden. Und das ist in dieser Welt ein Todesurteil.
(Quellenangabe: Amazon 20.08.2019)

Rezension: Unter dem Zelt der Sterne von Jenn Bennett

Unter dem Zelt der Sterne von Jenn Bennett, Einzelband

Carlsen Verlag / Taschenbuch: 393 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 10,99 €, TB 15,00 €
Erschienen: August 2019

 

Früher waren Zorie und Lennon beste Freunde – und kurze Zeit sogar mehr als das. Doch seit dem Homecoming-Ball letztes Jahr herrscht zwischen ihnen Funkstille, und auch ihre Familien haben sich nichts mehr zu sagen. Dann wird ein Campingtrip mit Freunden zum Desaster und Zorie strandet in der Wildnis. Zusammen mit dem Jungen, der ihr das Herz gebrochen hat: Lennon. Auf sich allein gestellt und ohne die Möglichkeit, einander aus dem Weg zu gehen, kommen endlich all ihre Gefühle zum Vorschein. Aber haben Zorie und Lennon den Mut, einen Neuanfang zu wagen?

(Quellenangabe: Amazon 18.08.2019)