Posts mit dem Label Sturmtochter werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Sturmtochter werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Rezension: Sturmtochter - Für immer verloren von Bianca Iosivoni

 ACHTUNG:
Zweiter Band einer Trilogie und kann daher Spoiler zum Vorgänger enthalten!

Endlich ist der zweite Band der Sturmtochter-Reihe geschlüpft und gleich habe ich mich darin verlieren können. Ich war total gespannt, wie sich alles um Ava weiterentwickeln wird. 

Sturmtochter - Für immer verloren von Bianca Iosivoni, 2. Band

Ravensburger Verlag / Taschenbuch: 434 Seiten
Kostenpunkt: Ebook 12,99 €, TB 14,99 €
Erschienen: Januar 2019



Trilogie
 
Band 1: Für immer verboten
Band 2: Für immer verloren
Band 3: Für immer vereint (September 2019)


 

Wenn die Wellen tosen,
Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren,
wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht
und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft –
dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.


Unaufhaltsam tauchen neue, stärkere Elementare auf der Isle of Skye auf und Ava verliert zunehmend die Kontrolle über ihre Fähigkeiten. Nicht einmal Lance, dem sie mit ihrem Leben vertraut, kann ihr noch helfen. Als das Tribunal Ava als Gefahr für die Clans einstuft, wird die Jagd auf sie eröffnet. Ava flieht – nicht nur vor den Sturmkriegern, sondern auch vor ihren eigenen Kräften, die sich sogar gegen die Menschen richten, die sie am meisten liebt.

(Quellenangabe: Amazon 26.01.2019)

Rezension: Sturmtochter - Für immer verboten von Bianca Iosivoni


Nachdem mir die Dilogie „Soul Mates“ von der Autorin so unheimlich gut gefallen hatte und auch die Leseprobe zu diesem Buch mich regelrecht fesseln konnte, war für mich selber eigentlich klar: Ich muss diese neue Reihe der Autorin unbedingt lesen. 

Sturmtochter - Für immer verboten von Bianca Iosivoni, Band 1

Ravensburger Verlag / TB: 455 Seiten
Kostenpunkt: E-Book 12,99 €, TB 14,99 €
Erschienen: Juni 2018


Trilogie:
Band 1: Für immer verboten
Band 2: Für immer verloren
Band 3: Für immer vereint 


 

Wenn die Wellen tosen,
Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren,
wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht
und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft –
dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.

Seit jeher herrschen fünf mächtige Clans, die die Elemente beeinflussen können, über Schottland und seine Inseln. Von alledem ahnt die 17-jährige Ava nichts, obwohl sie Nacht für Nacht Jagd auf Elementare macht – die Kreaturen, die ihre Mutter getötet haben. An ihrer Seite kämpft der geheimnisvolle, aber unwiderstehliche Lance. Sie kennt jede seiner Bewegungen, seiner Narben, den Blick aus seinen tiefbraunen Augen. Doch dann entdeckt Ava, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen. Und plötzlich werden die Naturgesetze außer Kraft gesetzt, sobald sie und Lance sich näherkommen …

(Quellenangabe: Amazon 10.07.2018)