Der Carlsen Verlag und Ich - Der Carlsen Tag





Etwas verspätet habe ich eine ganz wundervolle E-Mail vom Carlsen-Verlag gelesen. Wie der ein oder andere gesehen haben dürfte, war ich im letzten Jahr Carlsen-Blogger-Held 2017. Aus diesem Grund hätte ich niemals damit gerechnet, dass ich auch in diesem Jahr wieder ein solcher Held sein darf. Es freut mich unheimlich, dass ich als würdig angesehen werde und meine Berichte und Rezensionen über die Bücher und den Verlag selber auch dort Anspruch finden. :)

Es ist mir eine Ehre auch in diesem Jahr wieder ein Carlsen Blogger Held zu sein und freue mich auf ganz viele tolle Aktionen, Bücher und Gespräche.

Pünktlich zu dieser Verkündung hat die liebe Tina von "MeinBuchmeineWelt" einen tollen TAG zum Verlag ins Leben gerufen, bei welchem ich natürlich ebenfalls sehr gerne teilnehmen möchte.


Welches war dein erstes Carlsen Buch?

Nun okay, das ist eine wirklich schwierige Frage die ich überhaupt nicht beantworten kann. Es kann durchaus sein, dass ich schon in meiner jüngsten Kindheit mit Büchern aus dem Verlag zutun gehabt habe. Vorlesebücher durch meine Eltern.?! Ich weiß, mir wurde vorgelesen aber aus welchen Verlagen diese erschienen sind. Keine Ahnung. :P

Danach habe ich eine ganze Zeit lang Mangas gelesen, welche teilweise auch aus dem Imprint von Carlsen gestammt haben. Doch welcher Manga hier der Vorreiter war, kann ich auch gar nicht mehr sagen. Es sind mit den Jahren einfach zu viele geworden. ^^°

Also mein erstes bewusstes Buch wieder aus dem Verlag war dann "Harry Potter", welches mich tatsächlich auch zum "richtigen" Lesen angestiftet hat. Vorher habe ich natürlich Mangas gelesen, aber nur sehr selten ein ganzes dickes Buch. ;) Nach HP war das anders und ich bin unglaublich froh darum.

Welches ist deine liebste Carlsen Reihe?

Oh die Antwort ist so einfach wie schwer. Ich liebe die HP-Reihe und das nicht nur, weil sie mich wieder zum richtigen Lesen gebracht hat. Auch weil ich mit ihr ganz viel verbinde. Diese Reise hat mich tief bewegt und ich kann die Bilder noch heute in meinem Kopf abspielen sehen. :)

Es gibt so viele geniale Reihen und Bücher des Verlages, aber diese hat geprägt und fasziniert! Sie hat dafür gesorgt, dass man die Charaktere, die Welt um Hogwarts und die Geschichten nicht vergessen konnte bzw. wollte. Danach habe ich noch ganz lange Fanfictions dazu gelesen und mich in die Welt hineingedacht. ;)

Welche Reihe vom Carlsen Verlag möchtest du unbedingt noch lesen?

Mich hat die Reihe um die "Elemente der Schattenwelt" von Laura Kneidl total neugierig gemacht. Bisher habe ich nur Band 1 auf dem Kindle liegen, jedoch bisher noch immer ungelesen. Aber ich möchte es ganz unbedingt lesen und bin schon unheimlich gespannt darauf. Irgendwann wird es fällig sein. ;)

 

Welches war dein liebstes Carlsen Buch im Jahr 2017?

Das Romandebüt „Auf immer gejagt“ von Erin Summerili hat mich im letzten Jahr am meisten eingenommen von allen Carlsen-Büchern. Es war erfrischend neu, hatte ganz zauberhafte Charaktere und eine spannende Umsetzung. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf, wenn es endlich weitergeht.



Auf welches Carlsen Buch freust du dich 2018 am meisten?

Uh, tatsächlich bringt der Carlsen-Verlag in diesem ersten Halbjahr so einige interessante Titel für mich raus. Darunter interessieren mich in Kürze "Die fünf Gaben", aber vor allem heraussticht "Vertrauen und Verrat" und "Witch Burn". Aber es gibt noch soooo viele tolle Neuerscheinungen, welche ich euch in einem anderen Post ja schon vorstellt hatte.

Welches Carlsen Imprint ist dein Liebstes?

Mein liebstes Imprint des Verlages ist derzeit wohl "Dark Diamonds". Früher hätte ich immer "Impress" gesagt, aber ich merke dass ich "älter" werde und das Label jünger. Es gibt noch immer tolle und interessante Titel für mich, aber ich merke dass sie mich nicht jedes Mal so überzeugen können wie früher was oftmals der Leichtig- und Jugendlichkeit verschrieben ist.

Dafür hat es "Dark Diamonds" geschafft mich zu begeistern, auch nicht mit jedem Titel aber mit sehr vielen. Hier werden Geschichten geschrieben, die teilweise ins High Fantasy gehen und anspruchsvoller sind. Ich merke, dass ich mich derzeit zumindest hier sehr wohlfühle.


Wie viele Bücher aus dem Carlsen Verlag besitzt du?

Wenn ich jetzt nur von Hardcovern und Taschenbüchern ausgehe, dann würde ich mal behaupten dass es sich tatsächlich in Grenzen hält. Insgesamt dürften es um die 15 Stück sein, wenn ich die EBooks alle mal weglassen. :)

Da mein Schrank nicht der weitreichenste ist, muss ich einfach aussortieren und kann nicht jedes Buch behalten. Aus diesem Grund habe ich letztlich auch nicht allzu viele hier, dafür aber ein paar ganz besondere Highlights für mich.

Besitzt du mehr Carlsen Taschenbücher oder Hardcover?

Tatsächlich besitze ich mehr Hardcover-Bücher als Taschenbücher, was einfach daran liegt dass ich viel lieber die Hardcoverbücher in der Hand habe und sie mir daher auch eher besorge. *gg*

Gibt es eine Sparte aus dem Carlsen Verlag, von der du noch kein Buch gelesen hast?

Oh die gibt es leider tatsächlich zur Genüge. *räusper* Erst in meiner Carlsen-Woche habe ich mal gesehen, wie viele Sparten ich eigentlich partu nicht wahrnehme und daher auch gar nicht auf dem Schirm habe um Bücher zu finden. Wobei auch nicht alle etwas für mich sind. Darunter fallen graphic novel, Cartoon & Humor, Nelson, XENOS, Königskinder, terzio und Leyo!. Man sehe, doch ganz schön viele. ^^°




Welches Carlsen Buch ist als letztes bei dir eingezogen?

Als letztes ist tatsächlich ein Überraschungsbuch bei mir eingezogen, welches mich auch noch emotional total überrascht hat. :) "Zusammen sind wir Helden" ist bei mir eingezogen und hat mich wirklich unglaublich berührt...ein ganz wundervolles Buch.

Welches Carlsen Buch ist dein Geheimtipp?


Die His Dark Materials Reihe von Philip Pullmann ist wohl definitiv auch ein Geheimtip im Carlsen-Verlag. Eine ganz wundervolle Geschichte über Liebe, Vertrauen, Hoffnung und Freundschaft die berührt, begeistert und fasziniert. Hier erlebt man so vieles, mal ist es grausam, dann wiederrum liebevoll und voller Freude. Es ist ein reines Vergnügen, ein ständiges Auf und Ab der Gefühle um letztlich eine Welt zu schaffen, die einfach nur ihresgleichen sucht. Dazu ist diese Schreibweise einfach fantastisch. <3






Wer möchte kann sehr gerne auch bei diesem TAG mitmachen...Ich bin ebenso neugierig auf eure Antworten. :)





Kommentare:

  1. Hallo liebe Toni,

    ich freue mich sehr, dass du auch wieder carlsen Bloggerheld bist und wie ich finde sehr verdient! Ich mag Impress immer noch etwas mehr als Dark Diamonds, aber beide Labels haben tolle Ebooks! Elemente der Schattenwelt kann ich dir sehr empfehlen ;-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Desiree,

      das ist super lieb von dir. Vielen Dank, genauso wie du es verdient hast. <3
      Ja die Elemente der Schattenwelt muss ich endlich mal angehen. Aber Carlsen hat einfach echt gute Labels geschaffen....ich werde immer wieder fündig und schwach. :D

      Liebe Grüße, Toni

      Löschen
  2. Hey,

    was für eine schöne Idee! Ich wurde auch schon getaggt und werde ihn auch bald posten.

    Ich liebe Dark Diamonds auch am meisten :)

    Lg

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,

      dann bin ich schon sehr gespannt auf deine Antworten. ;)

      Liebe Grüße, Toni

      Löschen
  3. Wirklich sehr interessante und spannende Antworten. Ich glaube ich habe aus dem Verlag noch nicht wirklich viel gelesen. Habe eindeutig zu wenig Zeit: *grummel*

    ♥liche Grüße - Lenchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lenchen,

      das verstehe ich nur zugut. Es ist einfach so schwierig alle Bücher zu lesen, die von Verlagen und Selfpublishern herausgebracht werden.^^°

      Liebe Grüße, Ruby

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die​
Datenschutzerklärung akzeptiert.