Neuerscheinungen Droemer Knaur: interessante Bücher im Frühjahr 2018

Weiter geht es heute mit dem letzten Verlag. Der Droemer Knaur Verlag bringt ein paar interessante Neuerscheinungen raus, welche ich größtenteils unter High Fantasy einstufen würde. 

Vielleicht sind ja auch für euch ein paar interessante dabei. Ich bin mir hier nicht bei allen Büchern sicher ob sie einziehen werden, aber sie klingen auf alle Fälle schonmal sehr spannend. ;) 

Droemer Knaur Verlag


 



Habt ihr ein paar Titel für euch entdecken können? Was für Titel dieses Verlages habe ich übersehen...auf welche Titel freut ihr euch?



Kommentare:

  1. Hallo Toni,

    bei den hier vorgestellten Büchern ist eher nichts für mich dabei, zu wenig Liebesgeschichte. ;-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Desiree,
      ja diesesmal habe ich auch keinen wirklichen Favoriten im Verlag gefunden. Schade, aber die Liebesromane haben mich dieses Mal nicht richtig angesprochen. -.-

      Liebe Grüße, Ruby

      Löschen
  2. Liebe Toni :)

    Die Bücher klingen alle wirklich wunderbar. Ich werde mir die Bücher mal auf die Merkliste setzten und Leseproben lesen :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jenny,
      schön, dass sie dich so ansprechen. Bei mir ist es tatsächlich schon so, dass mich nicht alle so 100%ig ansprechen dass ich sie unbedingt lesen müsste. Aber die Leseproben werden es zeigen, ob sie mich doch noch rumreisen werden. *gg*
      Liebe Grüße, Toni

      Löschen
  3. Huhu
    ... wie jetzt? "Das Lied der Krähen" geht schon weiter? Aber ich hab doch noch gar nicht den Auftakt gelesen! Ich war so naiv zu denken, dass es ein Stand-Alone ist! Jetzt muss ich mich aber ranhalten.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anja,
      wenn es dich beruhigt. Auch ich habe den ersten Teil der Reihe noch nicht gelesen, wenn es mir auch in den Fingern kribbelt. *gg*
      Ja es ist schon fast doof, dass es nur noch Reihen gibt. Man kommt einfach nicht mehr hinterher. -.-
      Liebe Grüße, ruby

      Löschen
  4. Moin, die Götter von Asgard hab ich bereits als e-book. Die Legenden der besonderen Kinder klingen interessant :-)
    LG, Christina P.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Christina,
      ach schau an, ich bin gespannt wie es dir gefällt. Die Legende der besonderen Kinder macht mich auch neugierig, wobei ich die vorherige Reihe gar nicht kenne. ^^°
      Liebe Grüße, Ruby

      Löschen
  5. Huhu!

    Ja, beim Knaur Verlag hab ich auch schon reingeblättert :)

    Die Fortsetzung von der Krähen Reihe ist natürlich ein Muss für mich, der erste ist ja ein wirklich großes Highlight für mich gewesen!

    Die Legenden der besonderen Kinder ... das hat bestimmt auch innen wieder eine wunderschöne Aufmachung, aber ich kann immer nicht so wirklich was mit solchen Zusatzbüchern anfangen. Wenn ich "die Geschichte an sich" gelesen habe, brauch ich da eigentlich keine so Extrabücher oder Spin Offs...
    Die einzigen Ausnahmen sind bei mir Harry Potter und die Scheibenwelt ^^

    Von Markus Heitz kommt auch ein neues raus, schon bald glaub ich, und es ist sogar ein Einzelband, mit rotem (!) Schnitt! *.* Das find ich auch noch sehr interessant!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Aleshanee,

      da hast du ja schonmal das ein oder andere für dich entdeckt. ;)

      Ich kenne tatsächlich die Hauptbücher zu den besonderen Kinder nicht, daher finde ich es interessant aber es macht wahrscheinlich nur halbwegs Sinn. ^^°

      Die Krähen-Reihe habe ich noch nicht angefangen, aber diese Reihe macht mich schonmal unheimlich neugierig. *gg*

      Achja, das Markus Heitz Buch habe ich auch gesehen. Da ich seine aber eher weniger lese, habe ich es mal rausgelassen. ;)

      Liebe Grüße, Ruby

      Löschen
  6. Hi,

    für mich ist dieses mal nichts dabei, aber vielleicht auch besser so. Dann steigt mein SuB nicht an :-)

    Lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallo :)

    Bei mir steht auf jeden Fall der zweite Band von Leigh Bardugo auf der Wunschliste, auch wenn ich vielleicht erst einmal den Auftaktband lesen sollte :D

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    P.S. Bei mir läuft gerade ein Gewinnspiel vielleicht magst du ja mal vorbeischauen 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lisa,

      ich muss ja erstmal den ersten Band der Reihe lesen, aber die Story klingt einfach total vielversprechend. <3

      Bei deinem Gewinnspiel schaue ich doch gerne mal vorbei. ;)

      Liebe Grüße, Ruby

      Löschen