Posts mit dem Label Trilogie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Trilogie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Rezension: Im Zauberbann des Schneemonds von Natalie Luca


 Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Unglaublich neugierig war ich auf das neue Buch von Natalie Luca, welche mich durch ihr Dark Diamonds-Buch total begeistert hatte.
 
Im Zauberbann des Schneemonds von Natalie Luca

Bildrechte Natalie Luca


EBook: 236 Seiten
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / ?
Kostenpunkt: E-Book 0,99 €
Erschienen: Februar 2018

 


Neuwald - ein nobler Stadtteil in den Weinbergen des Wienerwalds: Hierher muss die siebzehnjährige Ari nach einem Schicksalsschlag ziehen, um bei ihrem Großvater zu leben, den sie nie zuvor kennengelernt hat.
Als wäre das nicht schon schlimm genug, wird Ari in der neuen Privatschule schnell klar, dass etwas sehr Merkwürdiges in Neuwald vorgeht. Die alten Adelsfamilien der Gegend scheinen ein dunkles Geheimnis zu hüten …
Wie viel weiß der gutaussehende, aber verschlossene Schüler-Counselor Lykos darüber? Ari beginnt nachzuforschen und gerät dabei selbst in größte Gefahr …

Rezension: Diatar - Kind des Lichts von Ina Linger

Ich habe ja schon Bücher der Autorin gelesen, wenn ich zu meiner Schande auch gestehen muss dass ich die bisherigen Reihen noch nicht abgeschlossen habe.

Trotz allem war ich unglaublich neugierig auf die neue Reihe der Autorin, welche unglaublich spannend klang.

Diatar - Kind des Lichts von Ina Linger

Bildrechte Ina Linger


eBook: 338 Seiten
Verlag: Selfpublisher
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 3
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €, TB 9,99 €
Erschienen: Dezember 2016

 

Band 1: Diatar - Kind des Lichts
Band 2: Monandor - Kind der Dunkelheit
Band 3: Mondiar - Kind der Dämmerung


Gehe nie hinaus in die Nacht. Meide die Dunkelheit. Betrete niemals die Höhlen der Monandor. Sei vor der Dämmerung zuhause. Diese Regeln werden den Diatar von Kindesbeinen an eingebläut. Wer sich nicht an sie hält, ist des Todes. Das weiß auch der junge Krieger Jaro. Doch als er in einem Kampf mit den Monandor, den Dämonen der Dunkelheit, schwer verwundet wird, gelingt es ihm nicht mehr, vor Einbruch der Nacht zurück in sein Dorf zu kehren. Es ist ausgerechnet Risa, die ihn findet und in eine Höhle schleppt. Risa, die ihm zwar bereits das Leben rettete, als sie beide noch Kinder waren, die er jedoch seit Jahren nicht mehr gesehen hat. Sein Leben ein weiteres Mal in ihren Händen zu wissen, erfüllt Jaro mit Angst, denn eines weiß er mit Sicherheit: Niemand bleibt so unschuldig und gut, wie er als Kind einst gewesen ist – schon gar nicht eine menschenfressende Dämonin der Nacht …

Rezension: 3 Lilien - Das erste Buch des Blutadels von Rose Snow

Endlich habe ich es mal wieder geschafft ein Buch des Duos Rose Snow zu lesen. Ich habe mich riesig gefreut, denn die Geschichte klingt spannend und sehr interessant. :)

3 Lilien - Das erste Buch des Blutadels von Rose Snow




Taschenbuch: 266 Seiten
Verlag: Selfpublisher
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 /3
Kostenpunkt: E-Book 0,99 €, TB 11,99 €
Erschienen: November 2017


 

Band 1: Das erste Buch des Blutadels
Band 2: Das zweite Buch des Blutadels
Band 3: Das dritte Buch des Blutadels




Seit Monaten wartet die 17-jährige Lorelai darauf, dass die alte Gabe des Blutadels bei ihr erwacht – wobei sie nicht mal ihrer besten Freundin von ihrer magischen Abstammung erzählen darf. Denn die Gesetze des Blutadels sehen vor, das geheime Wissen unter keinen Umständen mit Außenstehenden zu teilen. Doch das erweist sich als äußerst schwierig, als Lorelai den verwegenen Vitus kennenlernt. Zwischen ihnen knistert es gewaltig - und während Lorelai noch mit ihren Gefühlen kämpft, haben die Probleme gerade erst angefangen ...

Rezension: Über den wilden Fluss von Philip Pullman


Die Reihe um den goldenen Kompass habe ich regelrecht verschlungen und war umso aufgeregter, als ich doch tatsächlich davon gehört habe dass es nun eine Vorgeschichte zur Reihe gibt. Ich war überwältigt, begeistert und regelrecht angefixt es unbedingt lesen zu müssen!!!

Über den wilden Fluss von Philip Pullman



eBook: 560 Seiten
Verlag: Carlsen Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 3
Kostenpunkt: E-Book 16,99 €, HC 24,00 €
Erschienen: November 2017


Band 1: Der goldene Kompass
Band 2: Das magische Messer
Band 3: Das Bernstein Teleskop


Die Vorgeschichte: Über den wilden Fluss
Die weitere Entwicklung: The Secret Commonwealth


Der 11-jährige Malcolm lebt mit seinen Eltern und seinem Dæmon Asta in Oxford und geht in dem Kloster auf der anderen Seite der Themse aus und ein. Als die Nonnen ein Baby aufnehmen, von dem keiner wissen darf, ist es mit der Ruhe in dem alten Gemäuer vorbei. Auch Malcolm schließt das kleine Wesen, das in großer Gefahr zu sein scheint, sofort in sein Herz und setzt alles daran, es zu schützen. Es heißt: Lyra Belacqua.

Rezension: Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt von Amy Tintera

   
Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

 Schon der Klappentext verspricht eine spannende und vielversprechende Geschichte und ich wurde nach Beenden des Buches auf alle Fälle belohnt. Eine düstere und dennoch gefühlvolle Geschichte mit starken Charakteren durfte ich hier erwarten.

Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt von Amy Tintera


Hardcover: 349 Seiten
Verlag: Harper Collins
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 3
Kostenpunkt: E-Book 12,99 €, HC 16,00 €
Erschienen: Oktober 2017


Band 1: Ungekrönt
Band 2: Vereint → April 2018
Band 3: Allied → Mai 2018 auf Englisch


Einst waren die vier Königreiche geeint. Nun herrschen Krieg und Zerstörung. Die Eltern von Emelina, der Prinzessin von Ruina, wurden vom König des Nachbarreiches Lera umgebracht und ihre Schwester verschleppt. Emelina will Vergeltung! Ihr Plan ist so grausam wie genial. Erst tötet sie die Verlobte von Casimir, dem Thronfolger von Lera, dann nimmt sie deren Platz ein. Am Hofe des Feindes will sie den König und alles, was ihm teuer ist, auslöschen – auch Casimir. Aber je mehr Zeit sie mit dem Prinzen verbringt, desto mehr will ihr Herz ihr Vorhaben vereiteln …

Rezension: LUNA - Im Zeichen des Mondes von Anne Buchberger

Auch wenn es ein Kinderbuch ist, hat mich sowohl das Cover als auch der Klappentext vom ersten Moment an gefangen genommen und nachdem ich die Geschichte nun beendet habe kann ich nur sagen, es lohnt sich auf alle Fälle zuzugreifen.

LUNA - Im Zeichen des Mondes von Anne Buchberger



Hardcover: 364 Seiten
Verlag: you&ivi by PIPER
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 3
Kostenpunkt: eBook 9,99 €, HC 12,99 €
Erschienen: Oktober 2017


An ihrem dreizehnten Geburtstag erhält Analina, Kronprinzessin von Arden, eine Nachricht, die ihr bisheriges Leben verändert: Auf Befehl ihrer Mutter soll sie ihrer Heimat den Rücken kehren und Schülerin an der Akademie des Meeres werden, um sich für den kommenden Krieg gegen die mysteriöse Schwarzmagierin Gwenda ausbilden zu lassen, die im Sumpfgebiet Ardens ihre Fäden spinnt. Mit ihren engsten Freunden tritt Analina eine Reise durch das Reich ihrer Vorfahren an, um das zu schützen, was sie in sich trägt – die Seele des Mondvogels, jenes magischen Geschöpfs, das Analinas Erbe retten soll. Doch nicht nur die Königin der Sümpfe hat Geheimnisse, von denen Analina nichts ahnt ...

Rezension: Lichterzauber in Manhattan von Sarah Morgan

Die Bücher von Sarah Morgan sind bei mir eigentlich schon Pflichtprogramm. Immer wieder begeistert sie mit einer wundervoll gefühlvollen Geschichte und mit starken Charakteren. So war es für mich auch eigentlich klar, dass ich bei diesem "letzten" Band der Manhattan-Reihe nicht nein sagen konnte. *g*

Lichterzauber in Manhattan von Sarah Morgan



Taschenbuch: 384 Seiten
Verlag: Mira Taschenbuch by Harper Collins 
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kostenpunkt: E-Book 8,99 €, TB 9,99 €
Erschienen: Oktober 2017


Band 1: Schlaflos in Manhattan
Band 2: Ein Sommergarten in Manhattan
Band 3: Lichterzauber in Manhattan



Eva ist eine hoffnungslose Romantikerin und sieht nur die guten Seiten des Lebens. Kein Wunder, dass sie Weihnachten in New York liebt wie kein anderes Fest im Jahr. Um ihr Konto aufzustocken, tritt die New Yorker Food-Bloggerin eine Stelle bei dem erfolgreichen Horror-Autor Lucas Bale an. Womit sie nicht gerechnet hat: Der grimmige Brite kann die Feiertage nicht ausstehen. Mit Tannenschmuck und Plätzchenduft will Eva ein kleines Weihnachtswunder an ihm wirken - mit mehr als frostigem Ergebnis. Warum nur fühlt sie sich zu ihm hingezogen, obwohl sie unterschiedlicher kaum sein könnten?

Rezension: Geborgen – In unendlicher Weite von Veronica Rossi

ACHTUNG: Dritter Band einer Trilogie

Dieser Monat bietet für mich endlich mal wieder die Möglichkeit einige SuB-Bücher zu befreien und so habe ich mich als erstes Mal an die Fortsetzung der Aria und Perry-Trilogie gewagt. Nachdem mich schon der zweite Band wieder vollkommen begeistern konnte, war ich nun auf das Finale unheimlich gespannt.

Geborgen - In unendlicher Weite von Veronica Rossi



Hardcover: 399 Seiten
Verlag: Oetinger Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kosten: E-Book 8,99 €, HC 19,95 € (nur noch gebraucht)
Erschienen: 2014


Band 1: Gebannt. Unter fremden Himmel.
Band 2: Getrieben. Durch ewige Nacht.
Band 3: Geborgen. In unendliche Weite.


Wenn Liebe stärker als alles ist, was sich ihr entgegenstellen kann: Das gewaltige Finale der „Aria und Perry“-Trilogie bietet Spannung und Romantik pur.
 

Nachdem Reverie von einem Äthersturm ausgelöscht wurde, kehrt Aria schwerverletzt zum Stamm der Tiden zurück. Hier wartet Perry auf sie, dem in Arias Abwesenheit einmal mehr bewusst wurde, wie viel er für sie empfindet.

Mit ihrem Stamm wollen Perry und Aria nun zur Blauen Stille aufbrechen, um Zuflucht vor den Stürmen zu finden. Doch auch Sable, der Kriegsherrn der Hörner, und Kommandant Hess hegen ganz ähnliche Absichten. Als Perry und Aria versuchen, die Pläne ihrer Rivalen zu vereiteln, geraten sie schon bald selbst in Gefangenschaft. Nach einer blutigen Schlacht gelingt es ihnen schließlich zu entkommen, und bald scheint die Blaue Stille zum Greifen nah. Doch das Schicksal will es, dass Aria und Perry erneut voneinander getrennt werden ...

Rezension: Azur - Die Behüterin der Träume von Sabine Schulter

ACHTUNG: Dritter Band einer Trilogie

Die Reihe um Jess und Cedric mochte ich schon unheimlich gerne. Die Autorin hatte es geschafft eine für mich neue und faszinierende Welt zu erschaffen, in welcher Träume eine sehr wichtige Rolle spielen. Auch wenn die Geschichte eigentlich erzählt war, gibt es nun einen dritten Teil der mich durchaus neugierig gemacht hat. Wie wird es weitergehen.

Azur - Die Behüterin der Träume von Sabine Schulter

Bildrechte Sabine Schulter


eBook: 272 Seiten
Verlag: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: September 2016


Band 1: Wenn eine Diebin liebt
Band 2: Eine Diebin bricht aus
Band 3: Die Behüterin der Träume


Ein weiteres Abenteuer erwartet die legendäre Azur und ihre Freunde!

Nachdem Saphirs Diebesgilde auf so spektakuläre Weise gesprengt wurde und Jess endlich ihre Freiheit zurückerlangt hat, hofft sie auf ein friedliches Leben an Cedrics Seite. Doch als manipulierte Traumperlen auf dem Schwarzmarkt auftauchen, muss sie sich erneut einer Aufgabe stellen, die sie an ihre körperlichen Grenzen bringt.

Überraschenderweise reicht ihre Gabe, die so viel stärker ist als der Durchschnitt, nicht aus. Nur Adam, einer ihrer Behüteranwärter, scheint in der Lage zu sein, ihr und Cedric bei dieser neuen Gefahr zu helfen. Genauso wie die neu erwachte Diebesgilde.

Rezension: Road to Salvation von Martina Riemer

Auch wenn es der dritte Band einer Reihe ist, konnte ich einfach nicht widerstehen. Es klang einfach nach einer zu süßen Story. Dazu kann man jeden Band unabhängig voneinander lesen, wenn die Charaktere auch eine Verbindung zueinander haben was mir die Entscheidung gleich nochmal abgenommen hat. ;)

Road to Salvation von Martina Riemer

Bildrechte Impress

eBook: 300 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: September 2017


Band 1: Road to Hallelujah
Band 2: Road to Forgiveness
Band 3: Road to Salvation


**Loopingküsse und Achterbahngefühle auf einem Road-Trip durch Amerika**
Seit Bianca von ihrer großen Liebe zurückgewiesen wurde, hat sie den romantischen Gefühlen abgeschworen und sucht nur noch nach Spaß. Genau den findet sie während einer Achterbahnfahrt in Orlando, bei der sie unverhofft neben dem gut aussehenden Schlagzeuger Cassio sitzt. Plötzlich sind es nicht mehr die Loopings, die das Bauchkribbeln in ihr auslösen, sondern der Fremde, für den nur der nächste Adrenalin-Kick zu zählen scheint. Dann lädt Cassio sie auf einen Road-Trip durch die USA ein und Bianca kann gar nicht anders als zuzustimmen. Unter einer Bedingung: Nach ihrem gemeinsamen Abenteuer geht jeder wieder seiner Wege. Doch während Cassio Bianca beibringt, das Leben in vollen Zügen zu genießen, ohne an ein Morgen zu denken, weckt sie in ihm den Wunsch nach mehr als nur dem Hier und Jetzt…

Rezension: Verwandte Seelen - Die Schatten der Erinnerung von Nica Stevens

ACHTUNG: Dritter Band einer Trilogie

Endlich habe ich es geschafft oder sagen wir eher ich habe mich durchgerungen den letzten Band dieser wundervollen Trilogie zu lesen. Ich wollte nicht das es zu Ende geht, aber auf der anderen Seite musste ich wissen was noch alles vor mir liegt. Also habe ich mich in die Geschichte begeben und wurde begeistert zurückgelassen.

Verwandte Seelen - Die Schatten der Erinnerung von Nica Stevens

Bildrechte Drachenmond Verlag


eBook: 456 Seiten
Verlag: Drachenmond Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €, TB 12,90 €
Erschienen: September 2016


1 Band: Eine Liebe zwischen Unsterblichkeit und Tod 
2 Band: Das Schicksal des Halbblutes
3 Band: Die Schatten der Erinnerung 

 

Samantha und Jake erwarten ein Kind. Das Glück währt allerdings nicht lange, denn Esca hat überlebt. Er will Jake den Vorrang um die Herrschaft der Unsterblichen streitig machen. Außerdem beansprucht er die Frau an der Seite seines Rivalen für sich und rüstet seine Anhänger für die letzte, alles entscheidende Schlacht. Tod und Zerstörung brechen über den Ageless Forest herein. Schon bald sind die Momente des Glücks nur noch Erinnerungen und die vertraute Welt ist dem Untergang geweiht. Den schwersten Kampf führt Samantha jedoch nicht gegen Esca sondern um ihre große Liebe. Hat sie Jake für immer verloren?

Rezension: Das erste Buch der Sterne - Die 11 Gezeichneten von Rose Snow

Die Autorinnen unter dem Pseudonym Rose Snow lassen sich ja immer wieder ganz neuer und interessante Geschichten einfallen und mit ihrer diesmaligen Reihe begeben wir uns zu den Sternen und ich war schon sehr neugierig, was uns dort alles erwarten wird.

Das erste Buch der Sterne - Die 11 Gezeichneten von Rose Snow



Taschenbuch: 328 Seiten
Verlag: Rose Snow
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 3
Kostenpunkt: E-Book 0,99 €, TB 9,90 €
Erschienen: Juni 2017


Band 1: Das erste Buch der Sterne
Band 2: Das zweite Buch der Sterne
Band 3: Das dritte Buch der Sterne


Seit jeher liebt Stella die Sterne - ohne zu ahnen, wie tief ihre Verbindung zu ihnen tatsächlich ist. Das erkennt sie erst, als sie mit ihrem Zwillingsbruder Cas an eine geheimnisvolle Universität gelangt, auf die schon ihre Eltern gegangen sind. Kurz nach der Ankunft begegnet Stella dort dem selbstbewussten Cedric, der nicht nur der heißeste Typ der Uni ist, sondern Stella auch viel zu schnell viel zu nahe kommt. Mit seiner unausstehlichen Art bringt er sie nicht nur aus dem Konzept, sondern sorgt auch für Ereignisse, die Stellas Zukunft tiefgreifend verändern …

Gewinner zu Blogtour: Melody of Eden von Sabine Schulter



Heute gibt es die Gewinner zu unserer Blogtour
"Melody of Eden - Blutwächter von Sabine Schulter".

Wir danken allen für die Teilnahme an unserer Blogtour. Leider kann es nur drei Gewinner geben. Diese wurden ausgelost:

Ebook nach Wahl: Bettina Hertz
Goodiepack: Nadja Schreiber
Goodiepack: Britta Auderer


Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.
Bitte meldet euch per PN mit eurer Post-Adresse bzw. dem Wunschformat an Sabine Schulter.