WC Ente Frische-Siegel


Hey meine Lieben,

durch die Plattform Wunderweib haben wir die Möglichkeit erhalten ein Produkt der Marke WC Ente testen zu dürfen.

Bisher habe ich solch ein Frische-Siegel noch nicht zum Einsatz gebracht und war daher sehr neugierig wie es funktioniert, wie das Ergebnis aussieht und ob es sich lohnt es auch weiterhin zu kaufen.


WC Ente FRISCHE-SIEGEL mit Bleichmittel




Informationen:

Mit dem WC-Ente® Frische-Siegel mit Bleichmittel* wird die Reinigung der Toilette jetzt einfacher und auch hygienischer. Wir zeigen Ihnen wie.

Als unabdingbarer Alltagsgegenstand verdient es die Toilette, angemessen und gründlich gereinigt zu werden - am besten direkt bei jedem Spülen. So wird hartnäckigen Verschmutzungen und Kalkablagerungen konstant vorgebeugt. Mit dem WC-Ente® Frische-Siegel kommt jetzt die hygienischere Alternative zu sonst üblichen WC-Einhängern auf den Markt


Inhalt & Preis:

Das Frische-Siegel enthält 36 ml und kostet im Einkauf ca. 3,99 €.

5 in 1 Versprechen:

- verhindert Kalk und somit Keime
- dauerhafte Frische
- hygienische Anwendung
- reinigt mit jeder Spülung
- langanhaltend bis zu 8 Wochen


Duftvarianten:

- Limone
- Mandarine
- Active Citrus


Inhaltsstoffe:

15-30 % nitchtionische Tenside, unter 5% Bleichmittel auf Sauerstoffbasis, Duftstoffe, Citronellol, Geraniol, Butylphenyl Methylpropional, alpha-Isomethyl Ionone

Mein Fazit:

Ich habe bisher noch keines der angebotenen Frische-Siegel egal von welcher Firma eingesetzt, daher war ich doch sehr neugierig. Denn zum einen hat man etwas wesentlich hygienischeres in der Toilette kleben und zum anderen empfinde ich es vom ersten Lesen als einfacher und hilfreicher.

Daher war ich auch sehr froh, dass ich tatsächlich bei Wunderweib zum Testen ausgewählt wurde und meine ersten Erfahrungen machen konnte.

Etwas irritierend empfand ich bei der Verpackung, dass die Handhabung dieses Produktes in der Innenseite der Verpackung zu finden war. Zu Beginn habe ich nur die Bildbeschreibung auf der Verpackungsaußenseite gesehen und war wirklich verwirrt. Ich war ehrlich gesagt etwas überfordert wie man diese beiden Röhrchenteile nun zum Einsatz bringt. Zwar war mir bewusst, dass man sie zusammenstecken muss aber nicht wie man nun das Zeug an die Toilette bekommt.

Nachdem ich echt ein bisschen am verzweifeln war, habe ich dann mal die gesamte Verpackung unter die Lupe genommen und wurde tatsächlich fündig. Es sollte zumindest außen einen Hinweis geben, dass man eine Anleitung finden kann wenn man an einer bestimmten Stelle schaut. :)
Also gut, nun hatte ich also eine Erklärung wie es geht und habe demnach losgelegt.

Das weiße Röhrchen wird einfach in das blaue Röhrchen mit den Einkerbungen gesteckt, bis es in der ersten Kerbe stecken bleibt. Nun wird der blaue Deckel auf dem weißen Röhrchen entfernt und beiseite gelegt.

Nun wird der Applikator in der Toilette an eine Stelle angesetzt, wo immer das Wasser vorbeikommt und es wird eine Portion freigesetzt, indem man das weiße Röhrchen in die nächste Einkerbung schiebt. Dann sollte eigentlich ein ansehnliches durchsichtiges Siegel auf der Toilette aufgebracht sein. Nun, also bei mir war es verschmiertes durchsichtiges Gel, welches an meiner Toilettenseite ziert. Ehrlich gesagt, empfand ich es als total umständlich, schwierig und verwirrend mit diesen Röhrchen umzugehen. Ich habe es dann noch einmal bei unserer zweiten Toilette versucht, doch auch da habe ich es nicht hinbekommen ein Siegel in meine Toilette zu bekommen. :(

Zwar ist es von der Anwendung bestimmt nicht so schlimm wie es aussieht, aber vom optischen her ist es natürlich nicht besonders toll. Da muss ich ehrlich sagen, dass ich mich schon ein bisschen „schäme“, wenn dann Gäste auf die Toilette gehen. Das sieht so aus, als ob mal wieder dringend Putzen nötig wäre. *seufz*

Nun aber erstmal zur Reinigung. Der Duft ist sehr angenehm vom WC-Siegel und dieser wird auch bei jeder Spülung abgegeben.

Des Weiteren soll das Siegel natürlich die Kalkbildung verhindern, die Toilette von Keimen befreien und sauber halten.

Insgesamt würde ich sagen, dass es ein gutes Produkt ist denn der Duft ist angenehm, die Keime werden hoffentlich besiegt und der Kalk reduziert. Dennoch gibt es leider einige Punkte, die mich nicht überzeugen konnte. Dazu gehört unter anderem die Handhabung, die man glaube ich erst mit ein bisschen Übung hinbekommt und dann noch das Putzen der Toilette. Die Toilettenbürste wird ja doch öfters mal zum Einsatz gebracht und da muss man doch sehr vorsichtig sein, damit man nicht das „WC-Siegel“ ausversehen mit wegwischt und das kann wirklich sehr schnell passieren.

Daher muss ich leider sagen, dass es wohl für uns kein Produkt werden wird. Es ist für uns in der Handhabung einfach etwas zu undurchsichtig und beim Saubermachen der Toilette mit der Bürste einfach ein kleiner Störfaktor.

Eigentlich soll dieses Siegel bis zu 8 Wochen halten und das ist doch eigentlich ein tolles Ergebnis, dennoch konnte uns dieser Faktor nicht mehr überzeugen. :(

Kennt ihr die Frische-Siegel? Benutzt ihr sie gerne?


Lieben Gruß,

eure Ruby

@ zur Verfügung gestellt von Wunderweib

Kommentare:

  1. Oje, davon habe ich nun schon öfter gelesen, das die Rosen nichts werden :( Ich habe ja den grünen Siegel und bin total happy, habe auch schon darüber berichtet. Da sehen die Dots genial aus.
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,

      da muss ich mir doch gleich mal deinen Bericht anschauen, denn ich war echt enttäuscht. :(

      Lieben Gruß,
      Ruby

      Löschen
  2. Wir verwenden den Frische-Siegel ganz gerne und bekamen bisher das Siegel immer hin :o) Auch von der Handhabung finde ich es supi einfach... lediglich mit der Reinigung ist es ein wenig umständlich... man kann ja nicht drumherum putzen ;o) und somit hält es natürlich auch bei weitem keine 8 Wochen ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      bei dir klappt das echt so gut? Dann mache ich wahrscheinlich doch irgendwas falsch. Aber das mit dem Putzen kann ich sehr gut nachvollziehen...klappt bei uns auch nicht ^^°

      lieben Gruß,
      Ruby

      Löschen
  3. Wir haben die auch mal ausprobiert, aber uns ging es ähnlich, so schön wie in der Werbung dargestellt habe ich es mit der größten Mühe nie hingebracht. Darum habe ich das Frischesiegel dann auch nicht nachgekauft, weil sooooo günstig sind sie dann auch nicht..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast vollkommen Recht....ich konnte auch nicht überzeugt werden. Dafür ist es mir definitiv zu teuer. ^^

      Lieben Gruß,
      Ruby

      Löschen