Shop Geschenkrätsel

Hey Ihr Lieben,

vor einigen Woche habe ich eine sehr erfreuliche E-Mail von unserer Bloggerkollegin Sarah erhalten. Ich hatte an Ihrem Gewinnspiel teilgenommen und tatsächlich gewonnen. Nachdem ich meinen Preis per E-Mail erhalten habe, war ich total aufgeregt und erfreut. Es ist nämlich für mich ein super Preis, denn ich gleich für Weihnachten einlösen konnte.

Rätselt ihr gerne? Egal ob Kreuzworträtsel oder Sudoku? Also ich muss ganz ehrlich gestehen, Kreuzworträtsel mache ich zwar auch immer mal gerne doch oft ist es wirklich so das ich dabei nach der Hälfte versage. ^^ Wenn ich die Hälfte überhaupt erreiche, je nachdem wie schwer das Rätsel ist.
Aber ich liebe Sudoku. Es ist herrlich. Ich kann einfach mal abschalten und mich einfach auf die Zahlen konzentrieren. Ich mache es total gerne, einfach um meinen Kopf ein bisschen zu fordern und zum anderen um die Zeit ein bisschen zu vergessen.

Beim Internetshop Geschenkrätsel hat man die Möglichkeit sein eigenes persönliches Rätsel anfertigen zu lassen. Wobei ich wirklich sagen muss, dass bei diesen Rätseln mir persönlich ein Gitterrätsel am besten gefällt. Denn hier kann man wirklich mitwirken und sein ganz individuelles Rätsel erstellen lassen. Ich habe vorher nie darüber nachgedacht, doch ich finde diese Idee einfach super klasse. Gerade da meine Schwester und mein Dad super gerne und viel Rätseln. Wieso bin ich nicht schon früher auf diese tolle Idee gekommen. :o)
So, nachdem ich den Gutscheincode von Sarah per E-Mail erhalten habe, wusste ich dass ich tatsächlich ein Gitterrätsel erstellen lassen konnte.
Die Seite von Geschenkrätsel ist sehr übersichtlich gestaltet und man findet sich sehr schnell zurecht. Schon auf der Startseite wird einem aufgezeigt, wie ein solches Rätsel gestaltet werden und aussehen kann.

Startseite
Und dann kann es auch schon losgehen.

Man entscheidet sich für eine Form des Rätsels. Heißt entweder Sudoku oder Kreuzworträtsel.
Ich habe mich in diesem Fall natürlich für das zweite entschieden. Als nächstes muss man die Entscheidung treffen, ob man das Rätsel per Post zugesandt bekommen möchte oder nur als PDF. Ich habe mich für das PDF entschieden, da ich das Rätsel so öfters ausdrucken und selber verzieren kann.
Als PDF gibt es die Kreuzworträtsel in der Größe A4.
Ausgedruckt könnt ihr das Rätsel in den Formaten A4, A3, A2, A1 und sogar A0 erhalten. Das nenne ich mal eine große Auswahl. Ihr könnt also sozusagen schon ein Poster daraus machen.
Der nächste Schritt ist, dass man sich einen Style aussucht. Entweder ein eigenes Bild als Hintergrund, nur einen Design-Rahmen oder eine zur Verfügung gestellte Grafik. Ich habe mich für das persönlichste von allem entschieden, das eigene Bild. Ich finde das macht einfach etwas mehr her. ;o)

Nun kommt das Beste. Also ich finde es einfach klasse. Man muss sich selber Fragen und Antworten ausdenken, die z. B. einen selber oder die Person welche das Kreuzworträtsel bekommt betreffen. Natürlich kann man auch einfach irgendwelche Fragen und Antworten nehmen, aber ich wollte ja gleich etwas Persönliches machen.

Selber muss man 5 Fragen und die dazugehörigen Antworten und kann bis zu 40 Fragen und Antworten angeben.

Ganze 40 Fragen habe ich nicht genommen, aber 32 Fragen und Antworten. Viele beschäftigen sich mit unsren Hobbys und der Familie allgemein.
Dann muss nur noch das Lösungswort angegeben werden, welches herauskommen soll. Das war das leichteste.

Als nächster Punkt muss nur noch das Bild ausgewählt, eine Überschrift, Unterzeile und Fußzeile platziert werden und schon kann man die Bestellung abschicken. Was ich sehr schade fand ist, dass ich vorher nicht sehen konnte wie das Bild als Hintergrund wirkt. Da es doch recht blas aufgezeigt werden muss, damit man die Fragen sieht hätte ich gerne eine grobe Vorstellung gehabt. Leider gab es diese Möglichkeit nicht, und ich habe es einfach mal blauäugig versucht.
Und mein Glück war mir hold. ;o)

Zum Schluss noch die Kontaktdaten eingeben, die Bezahlung (welche derzeit nur auf Rechnung möglich ist) abwickeln und die Bestellung abschicken. Und schon ist es soweit.
Der Versand innerhalb Deutschlands variiert, je nach Größe des Rätsels. Die PDF-Zustellung kostet natürlich nichts extra, ansonsten fangen die Versandkosten bei 2,95 € an und hören bei 9,90 € auf. Die Versandzeit an sich beträgt ca. 2-5 Tage!

Mein Fazit:

Schon 1,5 Tage später hatte ich doch tatsächlich mein Kreuzworträtsel im E-Mail Postkasten. Und nicht nur das, ich war erstaunt. Ich hatte doch tatsächlich drei verschiedene Kreuzworträtsel inklusive Lösung in meinem E-Mailpostfach. Ich bin wirklich davon ausgegangen, dass ich nur ein Rätsel bekomme. Doch ich habe drei komplett verschiedene erhalten. Meine Fragen waren immer vorhanden, doch es wurde jeweils anders gestaltet und andere Nebenfragen eingesetzt.
Finde ich einfach super. Da ich auf meinem ausgewählten Bild doch sehr in der Mitte stehe, war es auf dem ersten Rätsel so dass mein Gesicht direkt von einer Frage verdeckt war. Fand ich irgendwie uncool. Aber auf den anderen Beiden ist es nicht so. Finde ich eine klasse Sache. :o

Die Bestellungsabwicklung verlief wirklich einwandfrei und ohne Komplikationen. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Kreuzworträtsel und dem kompletten Ablauf. Natürlich ist es schon etwas blöd, dass mein Bild nur so extrem blas rüberkommt und aus dem Drucker natürlich auch nicht so „bombe“ aussieht, aber wenn ich das gewollt hätte dann wäre ich wohl nicht drum herumgekommen mir es zuschicken zu lassen.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden und kann es nur empfehlen. Solltet ihr Rätselsüchtige daheim haben, lohnt es sich wirklich solch ein Rätsel als Nebengeschenk zu verschenken.

Die Fragen, welche nicht individuell von mir aufgeführt wurden sind allesamt zu schaffen und passen sogar ansatzweise zu manchen Themen dazu. Ich bin wirklich zu 98 % zufrieden und kann mit gutem Gewissen diese Seite weiterempfehlen.


Das Kreuzworträtsel wird gut an Weihnachten genutzt. Wir werden unseren Spaß mit Sicherheit haben!!!

Ganz liebe Grüße,

Ruby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen